Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Neurologie
Leitung: Prof. Dr. med. Klaus Faßbender
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Neurologie und Psychiatrie >> Neurologie >> Stationen >> Neurologische Intensivstation (NN-05)

Neurologische Intensivstation (NN-05)

Auf unserer neurologischen Intensivstation (Station NN-05) werden neben Patienten mit schweren Hirninfarkten und Hirnblutungen auch andere schwere neurologische Krankheitsbilder behandelt. Zu diesen Krankheitsbildern zählen u. a. bestimmte Formen von schwer zu behandelnden epileptischen Anfällen und Entzündungen des Hirns und der Hirnhäute. Auch wenn sich schwerwiegende Begleitumstände im Rahmen einer neurologischen Erkrankung abzeichnen (z. B. Lungenentzündung) kann eine Behandlung auf unserer neurologischen Intensivstation notwendig werden.

Neben einer dauerhaften Überwachung von Herzschlag, Blutdruck, Atmung und Sauerstoffversorgung besteht auch die Möglichkeit Patienten auf dieser Station künstlich zu beatmen. Eine sogenannte künstliche Beatmung kann beispielsweise bei Patienten mit schweren neurologischen Krankheitsbildern aufgrund eingeschränkter Wachheit und fehlender Schutzreflexe (z.B. Hustenreflex) notwendig werden. Die pflegerische und ärztliche Versorgung ist auf dieser Station durch die permanente Anwesenheit von speziell ausgebildetem Personal an 24 h am Tag sichergestellt.

 

Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit

unter +49 (0) 6841-1624136 erreichen.

 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass aufgrund des akuten Krankheitszustands unserer Patienten, Besuchszeiten leider nur von Montag – Freitag in der Zeit von 17:00 – 18:00 Uhr und Samstag und Sonntag von 16:00 bis 17:00 Uhr möglich sind.

Klinik für Neurologie

Prof. Dr. med. Klaus Faßbender
Direktor der Klinik für Neurologie

Kurzlebenslauf

Pforte Neurologie
Telefon 0 68 41 / 16 – 2 41 00

Chefarztsekretariat

Telefon 0 68 41 / 16 – 2 41 03

Telefax 0 68 41 / 16 – 2 41 37

Privatambulanz

Telefon 0 68 41 / 16 – 2 41 04

Telefax 0 68 41 / 16 – 2 41 37

Hochschulambulanz
unsere Ambulanzen finden Sie hier

Telefon 0 68 41 / 16 – 2 41 38

Station NN-04
Telefon 0 68 41 / 16 – 2 42 37

Station NN-02
Telefon 0 68 41 / 16 – 2 41 26

Stroke Unit
Telefon 0 68 41 / 16 – 2 41 23

Neurologische Intensivstation
Telefon 0 68 41 / 16 – 2 41 36

Notfälle

Wir sind 24 Stunden
für Sie da!
Telefon Pforte
0 68 41 - 16 - 2 41 00
Telefon Notaufnahme
0 68 41 - 16 - 1 42 00

Der Weg zur Klinik

Für einen Routenplaner
zum Klinikum: Klicken Sie hier!

Sie finden und auf dem
Campus in Gebäude 90