Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Innere Medizin III - Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin
Leitung: Prof. Dr. Michael Böhm
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Medizinische Kliniken >> Innere Medizin III >> Forschung / Lehre >> Fortbildung Psychokardiologische Grundversorgung >> Grußwort

Fortbildung Psychokardiologische Grundversorgung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der Nukleus der Arbeitsgruppe Psychosoziale Kardiologie (AG30) der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie hat das Fortbildungskonzept „Psychokardiologische Grundversor- gung“ erarbeitet. Ziel ist es, in insgesamt 80 Lehrveranstal­ tungsstunden wesentliche Aspekte der psychosomatischen Grundversorgung kardiologischer Patient*innen in Akut- klinik, Rehabilitation und Praxis zu vermitteln.

In den fünf Kursblöcken bieten wir Ihnen:

  • viel Praxis mit Live-Patient*innen, Simulationspa- tient*innen oder Video-Beispielen sowie die Diskussion von Fallbeispielen in Kleingruppen

  • einen lebhaften Erfahrungsaustausch zwischen Kardio- log*innen und Psycholog*innen/Psychotherapeut*innen bei einer begrenzten Teilnehmerzahl von maximal 25

  • ausgewiesene psychokardiologische Expert*innen als Kursreferent*innen

  • das Zertifikat „Psychokardiologische Grundversorgung“ nach erfolgreicher Teilnahme an dem kompletten Kurs und nach Erstellung eines Fallberichts

Die DGK und wir würden uns freuen, Sie zu dieser Fortbildung begrüßen zu dürfen.

Ihre

Prof. Dr. Ingrid Kindermann

Prof. Dr. Volker Köllner

 

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.