Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Wir über uns - Das Klinikum im Überblick
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Wir über uns >> Werbewiderspruch

Ihr Werbewiderspruch


Für Direktwerbung per Post verwenden wir Ihren Namen sowie Ihre Adresse für UKS-eigene Themen, wenn Sie diese im Rahmen unseres geschäftlichen Kontakts mit Ihnen angegeben haben. Die Datennutzung, Datenverarbeitung und Datenweitergabe ihrer personenbezogenen Daten zur Übermittlung von Kommunikationsmaterialen per Post erfolgt nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

 

Falls Sie keine Werbung per Post mehr auf dieser Grundlage erhalten möchten, können Sie jederzeit der Direktwerbung widersprechen (bitte geben Sie dabei Ihren Namen und Ihre Adresse an):

per Mail an werbewiderspruch @uks.eu


schriftlich an das Universitätsklinikum des Saarlandes,

Ärztliche Direktion, Gebäude 11,

Kirrberger Str. 100, 66421 Homburg


oder telefonisch über 0 68 41 - 16 - 2 40 13

 

Ihre personenbezogenen Daten werden an unsere Dienstleister weitergegeben, sofern sie uns bei der Datenverarbeitung unterstützen. Die Datennutzung, Datenverarbeitung und Datenweitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zur Übermittlung von Kommunikationsmaterialen per Post erfolgt im Rahmen eines Auftragsverarbeitungsvertrages gemäß Art. 28 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) durch unsere Dienstleistungsagenturen.

 

Diese sind durch uns vertraglich dazu verpflichtet, Daten weder zu eigenen Zwecken zu nutzen noch an andere weiterzugeben. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder eine gesetzliche Verpflichtung werden Ihre Daten nicht zur werblichen Nutzung weitergegeben. Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17, 18 und 21 DSGVO gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt, d.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Einwilligung zur Datennutzung, Datenverarbeitung und Datenweitergabe

Ich bin damit einverstanden, vom Universitätsklinikum des Saarlandes per Post Werbe- und Kommunikationsmaterialien zu erhalten. Ich kann jederzeit der Verwendung meiner Daten für Werbezwecke widersprechen, beispielsweise per E-Mail an werbewiderspruch @uks.eu.

Bitte nachfolgende Auswahl auf NEIN ändern,
wenn Sie von uns KEINE WERBUNG per Post erhalten möchten.

Werbewiderspruch
Datenspeicherung
Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Diese Widerrufserklärung richten Sie an das Universitätsklinikum des Saarlandes. Ihr Widerruf gilt allerdings erst ab dem Zeitpunkt, zu dem dieser beim Krankenhausträger zugeht. Er hat keine Rückwirkung. Die Verarbeitung Ihrer Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt rechtmäßig.

Ärztliche Direktion des UKS

Ärztlicher Direktor und
Vorstandsvorsitzender des UKS

Prof. Dr. Wolfgang Reith

Universitätsklinikum des Saarlandes
Ärztliche Direktion
Gebäude 11
D-66421 Homburg

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 40 13
Telefax 0 68 41 - 16 - 2 32 79