Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Direktor der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Univ.- Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Kolja Freier
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> ZMK >> MKG-Chirurgie >> Forschung

Forschung

Forschungsprofil der Klinik für MKG-Chirurgie am Universitätsklinikum des Saarlandes


Gegenwärtiger Forschungsschwerpunkt unserer Klinik stellt die Onkologie von Kopf-/Hals-Tumoren dar.

Um den klinischen Verlauf unterschiedlich weit fortgeschrittener Tumorerkrankungen auf unserem Fachgebiet besser verstehen und behandeln zu können sind aktuell folgende Studien an unserer Klinik etabliert.

 

PROCURE:

Multizentrisch-prospektive klinische Studie zum Verlauf von Tumoren der Mundhöhle in niedrigen klinischen Stadien

 

PROSS:

Multizentrisch-prospektive klinische Studie zum Verlauf von fortgeschrittenen, wiederkehrenden Tumoren der Mundhöhle


Gerne steht Ihnen unser ärztliches Personal bei weiterführenden Fragen zur Verfügung.