Hinweis - Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies, ohne Tracking-Funktion. Durch Klicken auf "OK" wird ein zusätzlicher Cookie gesetzt, damit dieser Hinweistext nicht erneut erscheint. Weitere Informationen
OK
Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin
Leitung: Prof. Dr. E.-F. Solomayer
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Frauenklinik >> Gynäkologie >> Gynäkologische Ambulanz / Poliklinik

Sehr geehrte Frauen, liebe Patientinnen,

willkommen in unserer gynäkologischen Ambulanz/Poliklinik.


In unserer gynäkologischen Ambulanz bearbeiten wir das gesamte Spektrum der gynäkologischen Erkrankungen, gutartige wie bösartige. Oft verläuft Ihre erste Vorstellung in unserer Klinik über unsere allgemeine gynäkologische Ambulanz – es sei denn, Sie sind bereits für eine der Spezialsprechstunden einbestellt.  Befunderhebung, Zweitmeinung, Aufklärung, OP- und Therapieplanung gehören zu unserem abwechslungsreichen Alltag. Wir nehmen uns gerne Zeit, um mit Ihnen gemeinsam Ihre Befunde zu besprechen, sorgen für einen möglichst reibungslosen Behandlungsablauf und ermöglichen Ihnen falls notwendig zeitnahe Folgetermine und –untersuchungen zur weiteren Abklärung. Die räumliche Nähe zu den zahlreichen Spezialambulanzen sowie zu den Kollegen der Radiologie sorgen für kurze Behandlungswege.

 

Neben der Planung für stationäre Aufenthalte sowie der möglichst zeitnahen Vergabe von OP-Terminen bieten wir Ihnen ebenfalls ein breites Spektrum an ambulanten Therapien an – auch in operativer Hinsicht. Denn ein stationärer Aufenthalt ist nicht immer notwendig. Gebärmutterspiegelungen, Ausschabungen, Portsystemimplantationen, Konisationen oder Lasertherapiebehandlungen sind nur einige der Eingriffe, welche wir Ihnen auch gerne ambulant anbieten. Die Möglichkeit zur stationären Aufnahme besteht für Sie selbstverständlich trotzdem jederzeit.

 

Um einen Termin in unserer gynäkologischen Ambulanz oder einer der vielen Spezialsprechstunden zu vereinbaren wenden Sie sich bitte einfach an unsere Mitarbeiter der Terminvergabe in unserer allgemeinen gynäkologischen Ambulanz.

Selbstverständlich bieten wir eine Betreuung rund um die Uhr – nach Ende der offiziellen Öffnungszeiten garantieren wir in dringenden Fällen die schnellstmögliche Notfallversorgung.

 

Dr. med. Simona Baus

Leiterin der gynäkologischen Ambulanz/Poliklinik

Gynäkologische Ambulanz

Terminvereinbarung
Montag bis Freitag
nach telefonischer
Telefon 0 68 41 - 16 - 2 81 34