Centre Hospitalier Universitaire de la Sarre et Faculté de Médecine de l'Université de la Sarre
Aktuelles
Vous êtes ici: >> Startseite >> Aktuelles
Aktuelles

mercredi, 10. juillet 2013
Aktuelles

Kardiogener Schock: Schwerste Komplikationen des Herzinfarktes können rechtzeitig erkannt werden



mardi, 02. juillet 2013
Aktuelles

Ergebnis des großen nationalen Krankenhausvergleichs durch das Nachrichtenmagazin FOCUS


lundi, 01. juillet 2013
Aktuelles

Berichte aus der ZDF-Sendung Hallo Deutschland sind in der ZDF-Mediathek abrufbar


mercredi, 26. juin 2013
Aktuelles

Am Mittwoch, dem 26.6.2013 von 15:00 bis 18:00 Uhr, können sich Interessierte informieren unter: 06841 – 161352-X als letzte Zahl („X“) entweder 0,1,2, oder 3


mercredi, 26. juin 2013
Aktuelles

Veranstaltung der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde des UKS für Ärzte der Region


mardi, 18. juin 2013
Aktuelles

Die Lange Nacht der Wissenschaften sorgte auch in diesem Jahr wieder für begeisterte Besucher. Zum achten Mal seit 2005 wurde die Lange Nacht der Wissenschaften angeboten und die Kliniken und Institute hatten sich wieder viele neue Angebote einfallen lassen, um die Besucher zu begeistern. Über einhundert verschiedene Führungen, Vorträge und Mitmachangebote sowie das Unterhaltungsprogramm auf der Festwiese lockten mehrere tausend Interessierte auf den Homburger Campus der Universität des Saarlandes und des Universitätsklinikums des Saarlandes. Bei schönstem Sommerwetter informierten sich die Besucher über Gesundheitsthemen, Forschung und Studienangebote und feierten bis spät in die Nacht.


vendredi, 14. juin 2013
Aktuelles

Starker Partner für bessere Patienteninformation bei Lebererkrankungen


vendredi, 14. juin 2013
Aktuelles

Ziel: Blutspendeaufkommen im Saarland erhöhen, Erstspender gewinnen


mercredi, 12. juin 2013
Aktuelles

Klinik für Allgemeine Chirurgie, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie bietet zusätzliche Informationsmöglichkeit an


vendredi, 07. juin 2013
Aktuelles

Bereits zum 17. Mal vergab die Stadt Homburg ihren Wissenschaftspreis. Im Rahmen des festlichen Auftaktes zur 52. Hochschulwoche im Forum am Montag, 3. Juni, verlieh Bürgermeister Klaus Roth in Vertretung des Oberbürgermeisters die mit jeweils 5.000 Euro dotierten Preise an Dr. Mathias Hohl und Dr. Aiman Saab. Der Wissenschaftspreis der Stadt Homburg wird alle zwei Jahre vergeben.


vendredi, 07. juin 2013
Aktuelles

Verein der Freunde des UKS e.V. ehrte am 5. Juni 2013 wieder vier junge Wissenschaftler


vendredi, 24. mai 2013
Aktuelles

Vier Nachwuchswissenschaftler des UKS erhalten je 5.000 Euro Preisgelder


mercredi, 22. mai 2013
Aktuelles

Während der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO) vom 9.-12.05.2013 in Berlin wurde Professor Dr. Marcus Niewald, Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie des UKS in Homburg, mit dem Günther-von-Pannewitz-Preis der Fachgesellschaft ausgezeichnet.   Der Homburger Mediziner und Wissenschaftler erhielt diese Auszeichnung u. a. für seine Arbeiten über die Strahlentherapie des schmerzhaften Fersensporns, insbesondere für eine randomisierte Studie, in der die Wirksamkeit der Strahlentherapie bei dieser Erkrankung nachgewiesen werden konnte. Foto: Koop Professor Niewald ist seit 18 Jahren ständiger Vertreter des Direktors der Klinik für Strahlentherap


jeudi, 16. mai 2013
Aktuelles

mardi, 14. mai 2013
Aktuelles

Die Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde des UKS in Homburg stellt eine geplante Studie zum chirurgischen Verschluss von Ohrloch-Tunneln vor und sucht Teilnehmer, die eine operative Rekonstruktion der gedehnten Ohrläppchen wünschen.


samedi, 04. mai 2013
Aktuelles

vendredi, 19. avril 2013
Aktuelles

Klinik für Allgemeine Pädiatrie und Neonatologie des UKS


mardi, 02. avril 2013
Aktuelles

Am Dienstag, 02. April 2013, begann für 51 Schüler ihre Ausbildung an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege/Gesundheits- und Kinderkrankenpflege am UKS in Homburg.


vendredi, 22. mars 2013
Aktuelles

Wie arbeitet unser Gehirn? Welche Zellen übernehmen welche Funktionen? Und wie arbeiten die Gehirnzellen zusammen? Diesen Fragen werden Neurowissenschaftler in Deutschland um Professor Frank Kirchhoff von der Universität des Saarlandes und Professorin Christine Rose von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in einem neuen Schwerpunktprogramm nachgehen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert das Vorhaben zunächst mit rund 6 Millionen Euro in den ersten drei von insgesamt sechs Jahren. Die Forscher möchten unter anderem herausfinden, welche Rolle die sogenannten Gliazellen im Gehirn spielen. Ihre Ergebnisse können dazu beitragen, Prozesse im Hirn genauer zu verstehen, um künftig

Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s