Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Leitung: Prof. Dr. med. Matthias Riemenschneider
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Neurologie und Psychiatrie >> Psychiatrie >> Lehre >> Ablaufplan des Wahlfachs Notfallpsychiatrie für das WS 2020

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie bietet zum Sommersemester 2020 wieder das Wahlfach „Notfallpsychiatrie“ an. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass Studierende in klinischen Studienabschnitten besondere Situationen im Bereich der Akutpsychiatrie frühzeitig kennenlernen und auch lernen, diese richtig einzuschätzen und eine Vorstellung davon zu entwickeln, wie der jeweilige Patient bestmöglich versorgt werden kann. In der Notfallpsychiatrie stehen oft nur wenig Vorinformationen und Zusatzdiagnostik zur Verfügung und dennoch muss eine sofortige Behandlungsentscheidung getroffen werden. In diesem Wahlfach sollen Fähigkeiten zum Umgang mit diesen herausfordernden Situationen erlernt werden. In diesem Rahmen ist es auch möglich an einem Deeskalationstraining teilzunehmen. Abgerundet wird das Wahlfach durch eine Falldokumentation und Fallvorstellung.

Wir freuen uns über jeden Studierenden der an diesem besonderen und interdisziplinär relevanten Wahlfach Interesse hat.

 

 

Aufgrund zu weniger Interessenten findet das Wahlfach in diesem Wintersemester nicht statt.

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Universitätsklinikum des Saarlandes

Direktor:
Prof. Dr. med. M. Riemenschneider

Kirrberger Straße 100
D-66421 Homburg/Saar

 

Direktionssekretariat
Frau A. Schlamp

Tel.: 06841/16-24202

Fax: 06841/16-24270

 

Ambulanz

Tel.: 06841/16-24210

Privatambulanz

Tel.: 06841/16-24202

Für Notfälle außerhalb der Sprechstunde

Tel.: 06841/16-24100

Anmeldung stationäre Patientenaufnahme

Tel.: 06841/16-24100

 

 

Startseite der Klinik