Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Innere Medizin IV - Nieren- und Hochdruckkrankheiten
Leitung: Prof. Dr. Danilo Fliser
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Medizinische Kliniken >> Innere Medizin IV >> Shuntreferenzzentrum Saar

Shuntreferenzzentrum Saar

Prof. Dr. Danilo Fliser

Klinik für Innere Medizin IV

Prof. Dr. Matthias Glanemann

Klinik für Klinik für Allgemeine Chirurgie, Viszeral-, Gefäß-
und Kinderchirurgie

Prof. Dr. Arno Bücker M.Sc.

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

 

In den letzten Jahren konnte durch eine Kooperation zwischen der Klinik für Innere Medizin IV – Nieren- und Hochdruckkrankheiten, der Klinik für Allgemeine Chirurgie, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie und der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie erfolgreich ein interdisziplinäres Zentrum für Dialysezugänge etabliert werden. In enger interdisziplinärer Zusammenarbeit erfolgt für jeden Patienten eine ausführliche individuelle Beratung bezüglich des für ihn am besten geeigneten Dialysezuganges (beispielsweise operative oder interventionelle Anlage eines arteriovenösen Shunts, operative Anlage eines Demers- oder Peritonealdialysekatheters), die Planung und Organisation des entsprechenden Eingriffes sowie die postoperative Nachsorge. Weiterhin ist rund um die Uhr ein Facharzt jeder der genannten Disziplinen zur Versorgung von Akutproblemen von Dialysezugängen (beispielsweise Shuntverschlüsse, Infektionen von Demers- oder Peritonealdialysekathetern) verfügbar. Aktuell arbeiten wir an der Zertifizierung als Shuntreferenzzentrum.


Gerne informieren wir Sie über Weiteres in einem persönlichen Gespräch:

 

Ansprechpartnerin für chirurgische Shunt-Anlagen, Operative Behandlung von Shunt-Verschlüssen, operative Shunt-Korrekturen Nephrologischer Ansprechpartner

Klinik für Allgemeine Chirurgie,

Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie

Klinik für Innere Medizin IV

Nieren- und Hochdruckkrankheiten


OÄ Dr. med. Barbara Stange

Leiterin Shuntzentrum

Tel.: Pforte Chirurgie 06841/16-30000

OA Dr. med. Michael Weyrich

Tel.: Pforte Innere 06841/16-15000

Ansprechpartner für interventionelle Shunt-Anlagen und interventionelle Eröffnung von Shunt-Verschlüssen, interventionelle Behandlung von Shunt-Stenosen Ansprechpartner für Peritonealdialysekatheter-Anlagen oder -Entfernung

Klinik für Diagnostische und

Interventionelle Radiologie

Klinik für Allgemeine Chirurgie,
Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie


OA Priv.-Doz. Dr. med. Alexander Maßmann

Tel.: Pforte Chirurgie 06841/16-30000

OA Dr. med. Clemens-Magnus Meier
Tel.: Pforte Chirurgie 06841/16-30000

Notfallnummer Dialysezugänge

Innere Pforte: 06841/16-15000
Nephrologischer Hausdienst

Chirurgie Pforte: 06841/16-30000
Gefäßchirurgischer Dienst

Shuntzentrum

Zentrale Koordination
Tel.:  06841/16-31020
Fax:  06841/16-31021
Hr. C. Heitz
Fr. M. Schmidt

Shuntsprechstunde
Chir. Ambulanz
Gebäude 57, Schalter B
Dienstags    8:30 – 14:00 Uhr
Tel.:  06841/16-22619
Fax:  06841/16-22521

Nephrologische Sprechstunde
Nieren- und Hochdruckambulanz
Gebäude 41
Tel:   06841/16-15966
Fax:   06841/16-15456