Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Volk
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Anästhesiologie >> Karriere >> Anästhesist werden!

Anästhesist werden!

 

Video: Jessica berichtet über Ihre Weiterbildung bei uns


Du möchtest Anästhesist/-in werden? Eine gute Wahl!

 

Denn Anästhesie ist mehr als "nur Narkose" machen. Unsere Dispziplin vereint Kompetenzen aus den Bereichen klinische Anästhesie, Notfallmedizin, Intensivmedizin und Schmerzmedizin. Kein anderes Fach bietet eine vergleichbar breite Ausbildung. Dies ermöglicht eine ganzheitliche, individuelle Versorgung unserer Patienten, vom präklinischen Notfall über die elektive Operation, die postoperative Versorgung auf der Intensivstation bis hin zur Behandlung ambulanter Schmerzpatienten.

Anästhesisten schaffen Sicherheit!
Schon früh sind werdende Anästhesistinnen und Anästhesisten mit zeitkritischer Entscheidungsfindung konfrontiert. Unsere erfahrenen Fach- und Oberärzte, sowie dein persönlicher Tutor unterstützen dich dabei, deine Kompetenzen richtig einzuschätzen, die Situation sicher zu meistern und dich stetig weiter zu entwickeln. In unserem Simulatorzentrum trainieren wir außerdem regelmäßig mit unseren Weiterbildungsassistentinnen und -assistenten. Hier könnt ihr mit Netz und doppeltem Boden brenzlige Situationen trainieren und eure Teamführungsfähigkeiten ausbauen.


Anästhesisten nutzen moderne Techniken!
Wir sind auf dem neusten Stand. Bei uns erlernt ihr den Umgang mit dem Ultraschallgerät im Alltag und bekommt Einblick in die Anwendung aller gängigen Organersatzverfahren auf der Intensivstation. Wir legen dabei besonderen Wert auf die routinemäßige, sichere und kompetente Anwendung von Ultraschalltechniken im Rahmen von Regionalanästhesien, bei der Notfallsonographie, zur intensivmedizinischen Untersuchung und in der Kardioanästhesie.

 

Anästhesisten bleiben am Ball!
Damit wir unsere Patientinnen und Patienten stets nach aktuellesten Methoden behandeln, und die Qualität unserer bestehenden Methoden stetig verbessern können, bilden wir uns regelmäßig fort. Auch für unsere Weiterbildungsassistentinnen und -assistenen halten wir ein breites, klinikinternes, fächerübergreifendes Fortbildungsangebot bereit. Wir ermöglichen die Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und bieten abteilungsinterne Möglichkeiten zur Promotion und Habilitation in unseren zahlreichen Forschungs- und Arbeitsgruppen an.

 

Unsere Weiterbildungsmethoden sind zertifiziert!
Bei uns genießt ihr eine qualitativ hochwertige, durch den Marburger Bund zertifizierte Weiterbildung. Einen Überblick über den Ablauf der Ausbildung sieht in etwa so aus:

 

Noch mehr Details zu den Inhalten der Facharztweiterbildung Anästhesiologie findest du auf der Internetseite www.anaesthesist-werden.de, eine Initiative unserer Fachgesellschaften BDA und DGAI.

 

Du hast Feuer gefangen und möchtest dich bewerben?


Deine aussagekräftige Bewerbung lässt du uns am besten über das Bewerbungsportal der Uniklinik zukommen.

 

Alternativ kannst du sie uns auch persönlich schicken an:

 

Frau Dr. med. Wakiko Hubner

Wakiko.Hubner @uks.eu

Universitätsklinikum des Saarlandes

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Gebäude 57

D-66421 Homburg

 

Wie läuft das bei euch?

Du möchtest wissen,
wie es bei uns ist?
Du hast Fragen zur Weiterbildung?
Dann sprich uns doch einfach ganz unverbindlich an:

Assistentensprecher:

Annika Brase
Weiterbildungsassistentin
Email

Philipp Daume
Weiterbildungsassistent
Email

Wir freuen uns auf deine Nachricht!

zertifizierte Weiterbildung