Hinweis - Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies, ohne Tracking-Funktion. Durch Klicken auf "OK" wird ein zusätzlicher Cookie gesetzt, damit dieser Hinweistext nicht erneut erscheint. Weitere Informationen
OK
Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Krankenversorgung
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Krankenversorgung >> Selbsthilfegruppen

Abhängigkeit

Selbsthilfegruppe für Abhängige und Angehörige - Kreuzbund e. V.
Karsbergstraße 21 (gegenüber der Gaststätte "Einhorn"
66424 Homburg
Ansprechpartner
Christina Deckarm Tel. 06841 - 2491
Michael Schock Tel. 0152 - 26 37 95 85
www.kreuzbund.de/de/gruppe-finden-suchtselbsthilfe

Achromatopsie

Achromatopsie Selbsthilfe e.V.
Graf-Recke-Str. 160
40237 Düsseldorf
0211 26177295
www.achromatopsie.de
kontakt@achromatopsie.de

Albinismus

NOAH Albinismus Selbsthilfegruppe e.V.
Erfweilerstraße 11
66453 Gersheim
Tel. 06843 - 9999135
www.albinismus.de

Kontakt auch über
UKS Augenklinik
Tel. 06841 - 16-22387

Alkoholabhängigkeit

Selbsthilfegruppe Blaues Kreuz
jeden Dienstag 19 Uhr
Martin Luther Haus
Bodelschwingstraße 9a
66424 Homburg
Ansprechpartner:
Horst Bader: Tel. 06373 - 6249

Alkoholabhängigkeit/Angehörige

Al-anon Selbsthilfegruppe für Angehörige und Freunde
Spandauer Str. 10 (Haus der Begegnung)
6624 Homburg
jeden Freitag 19:30 Uhr

Allergie

Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind e. V.
Augustastr. 20
35745 Herborn
Tel. 02772 - 92870
www.akk.de

Landesvorsitzender Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.(DAAB)
Ortsverband Homburg Saar
Thomas Host
Nussbaumstrasse 10
66424 Homburg
Tel: 0172/9220545

Alopecia Areata

Alopecia Areata Deutschland e.v.
www.kreisrunderhaarausfall.de

Amputationen

Amputierten-Initiative e.V./Gefäßkranke
Tel. 030 - 803 2675
www.amuptierten-initiative.de

Asthma

Landesvorsitzender Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.(DAAB)
Ortsverband Homburg Saar
Thomas Host
Nussbaumstrasse 10
66424 Homburg
Tel: 0172/9220545

Atemwegserkrankungen

Deutsche PatientenLiga
Atemwegserkrankungen - DPLA e.V.
Geschäftsstelle
Adnet-Str. 14
55276 Oppenheim
Telefon: 06133-3543
www.pat-liga.de

Autismus

autismus Deutschland e.V.
Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Autismus
Rothenbaumchaussee 15
20148 Hamburg
Tel.: 0 40 / 5 11 56 04
www.autismus.de

Behinderte Menschen

REHAkids
Thomas Mosch
Paschesiepen 31
58710 Menden-Lendringsen
Tel.: 02373-178 34 17
www.rehakids.de

Miteinander Leben Lernen (MLL) gGmbH
Eschberger Weg 40
66121 Saarbrücken
Tel. 0681 – 68797-0
www.MLL-Saar.de

Bipolare Störungen

Selbsthilfegruppe
Treffen jeden Dienstag (an geraden Wochen) ab 14:30 Uhr in den Räumen im Tageszentrum Café Goethe
Kaiserstraße 62
66424 Homburg
Telefon: 06841 - 17 42 31
https://shg-bipolar-saar-pfalz.de.cool

Blinde

Blinden- und Sehbehindertenverein für das Saarland e. V.
Küstriner Straße 6
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681 818181
www.bsvsaar.org

Bluthochdruck

Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL®
Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention
Berliner Str. 46
69120 Heidelberg
Tel. 0 62 21 - 5 88 55-0
www.hochdruckliga.de

Chromosenenveränderungen

LEONA – Familienselbsthilfe bei seltenen Chromosomenveränderungen e.V.
Daniela Thöne
Kornblumenweg 38
59439 Holzwickede
Tel. 02301 - 18 466 85
www.leona-ev.de

Colitis Ulcerosa

Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung
Bundesverband für chronisch entzündliche Erkrankungen des Verdauungstraktes (DCCV) e.V.
Inselstraße 1
10179 Berlin
Telefon: 030 – 2000 392 0
www.dccv.de

Kompetenznetz Darmerkrankungen e.V.
Hopfenstraße 60, 3. OG
24103 Kiel
Tel.: 0431 - 592957 - 3937
www.kompetenznetz-darmerkrankungen.de

Darmerkrankungen

Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung
Bundesverband für chronisch entzündliche Erkrankungen des Verdauungstraktes (DCCV) e.V.
Inselstraße 1
10179 Berlin
Telefon: 030 – 2000 392 0
www.dccv.de

Deutsche Reizdarmselbsthilfe e. V.
Postfach 70 02 18
60552 Frankfurt am Main
Telefon: 069-713 77886
www.reizdarmselbsthilfe.de

Kompetenznetz Darmerkrankungen e.V.
Hopfenstraße 60, 3. OG
24103 Kiel
Tel.: 0431 - 592957 - 3937
www.kompetenznetz-darmerkrankungen.de

LebensBlicke - Stiftung Früherkennung Darmkrebs
Geschäftsstelle
Schuckertstraße 37
67063 Ludwigshafen
Tel.: 0621 – 69 08 53 88
www.lebensblicke.de

Demenz

Betreuungsgruppe für Demenzkranke
Tageszentrum Cafe Goethe
Kaiserstraße 62
66424 Homburg
Tel. 06841 - 174 231
www.psp-homburg.de

Selbsthilfegruppe für Angehörige von demenziell erkrankten Menschen
Die Gruppe trifft sich regelmäßig jeden 2. Montag im Monat ab 17:00 Uhr in der Tagespflege Villa Kaiser
Kaiserstraße 29
66424 Homburg
Telefon: 06841 - 93 43 22
psp-homburg.de
Hinweis:
Die Betreuung von Demenzkranken der anwesenden Angehörigen ist während dieser Zeit gewährleistet.
Bitte um vorherige Anmeldung in der Tagespflege Villa Kaiser.

Ökumenische Sozialstation Homburg-Kirkel gGmbH
Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz
Jeden Montag von 14:00 Uhr bus 17:00 Uhr
Jochen Klepper Haus
Trifftstraße
66459 Kirkel
Ansprechpartner:
Sozialstation Homburg: Tel. 06841 - 61660
Frau Ulrike Leibrock: 06849 - 6651
www.sozialstation-homburg.de/montagstreff

 

Landesfachstelle Demenz

Unterstützte Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz

Gruppentreffen: 3. Montag im Monat, 18:00 Uhr

Treffpunkt: KISS, Futterstr. 27, 66111 Saarbrücken

Ansprechpartner bei KISS:

Beate Ufer Tel. 0681 960 21 30

Elisabeth Rentmeister Tel. 0176 45 83 91 20

Hinweis:

Die Gruppe richtet sich ausschließlich an Personen mit einer beginnenden Demenz.

Depressionen

Gruppe für Angehörige psychisch Erkrankter am UKS
alle 14 Tage dienstags von 17:15 Uhr bis 18:10 Uhr
Gebäude 90, Gruppenraum NP-02 (Erdgeschoss)
Kontakt:
M.Wittemann (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 33260
B. Wunderlich (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 24281

Saarländisches Bündnis gegen Depression
c/o Landesvereinigung SELBSTHILFE e. v.
Futterstraße 27
66111 Saarbrücken
Tel. 0681 - 4031067
www.depression-saarland.de

LVPE - Landesverband Psychiatrie-Erfahrender Saar. e.V.
Tel. 0681 - 940 649 64
www.lvpesaar.de

LVApK - Landesverband Saarland der Angehörigen psychisch Kranker e.V.
Tel. 0681 - 831 682
www.lvapk-saarland.info

Telefonseelsorge Saar
Tel. 0800 - 1110111 und 0800 1110222
www.telefonseelsorge.de

Diabetes (Kinder- und Jugendliche)

Diabetes-Kids
Sudetenring 60
63303 Dreieich
Tel. 06103 - 312 469
www.diabetes-kids.de

Bund diabetischer Kinder und Jugendlicher e.V. (BdKJ)
Deutscher Diabetiker-Verband e.V. (DDV)
Fackel Str. 24
67655 Kaiserslautern
Tel.: 0631 - 764 88
www.mein-bdkj.de

Diabetes Netzwerk Saarland e.V.
Elterninitiative für Kinder und Jugendliche mit Diabtes mellitus Typ 1
Postfach 001107
66288 Riegelsberg
Tel. 0160 / 25 51 51 0
www.diabetes-netzwerk.saarland

Fettstoffwechselstörungen

Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e. V
Mörfelder Landstraße 72
60598 Frankfurt am Main
Tel.  069 963 652 18
www.lipid-liga.de

Hämophilie

Deutsche Hämophiliegesellschaft (DHG)
Neumann-Reichardt-Str. 34
22041 Hamburg
Tel.: (040) 672 29 70
www.dhg.de

Herzerkrankungen

Herzkrankes Kind Homburg/Saar e.V.
Überhofer Straße 37
66292 Riegelsberg
Telefon: 06806-3430
www.herzkrankes-kind-homburg.de

Krebs

Stiftung Deutsche Krebshilfe
Buschstr. 32
53113 Bonn
Telefon: 02 28/7 29 90-0
www.krebshilfe.de

Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V.
c/o Michael Schneider
Tränkenweg 30
66540 Neunkirchen
Telefon 06821/952284
Mobil 0172/2761167
www.kinderkrebshilfe-saar.de

Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs

(junge Menschen zwischen 18 und 39 Jahren)
Alexanderplatz 1
10178 Berlin
Tel. 030 28 09 30 56 0
www.junge-erwachsene-mit-krebs.de


Psychosoziale Krebsnachsorge im DRK Landesverband Saarland

Wilhelm-Heinrich Str. 9
66117 Saarbrücken
Tel. 0681 - 5 00 4 - 242
kv-homburg.drk.de

Saarländische Krebsgesellschaft e. V.
Beratungstelle für an Krebs erkrankte Menschen und Angehörige
c/o Universitätsklinikum des Saarlandes
Gebäude 18
66421 Homburg
Tel. 06841 - 16 23 81 6
www.saarlaendische-krebsgesellschaft.de

 

LebensBlicke - Stiftung Früherkennung Darmkrebs
Geschäftsstelle
Schuckertstraße 37
67063 Ludwigshafen
Tel.: 0621 – 69 08 53 88
www.lebensblicke.de

Lebererkrankungen

Deutsche Leberhilfe e.V.
Krieler Str. 100
50935 Köln
Telefon: 0221 / 28 299-80
www.leberhilfe.org

Lippen-Gaumenfehlbildungen

Selbsthilfevereinigung für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V.
Wolfgang Rosenthal Gesellschaft
Hauser Gasse 16
35578 Wetzlar
Tel. 06441 - 8973285
www.lkg-selbsthilfe.de

Morbus Crohn

Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung
Bundesverband für chronisch entzündliche Erkrankungen des Verdauungstraktes (DCCV) e.V.
Inselstraße 1
10179 Berlin
Telefon: 030 – 2000 392 0
www.dccv.de

Kompetenznetz Darmerkrankungen e.V.
Hopfenstraße 60, 3. OG
24103 Kiel
Tel.: 0431 - 592957 - 3937
www.kompetenznetz-darmerkrankungen.de

Morbus Osler

Morbus Osler Selbsthilfe e.V
Kammerlanderstraße 3
89264 Weißenhorn
Tel. 0800 - 723 60 44
www.morbus-osler.de

Mukoviszidose

Mukoviszidose e.V.
Wilhelmstraße 50
66793 Saarwellingen
Tel. 06838-92695
www.muko-saar.de

Multiple Sklerose

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V.
Krausenstr. 50
30171 Hannover
Tel. 0511 9 68 34-0
www.dmsg.de

DMSG Landesverband Saarland e.V.
Lessingstr. 7
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681 / 379 10-0
www.dmsg-saar.de

Multiple Sklerose (MS) Selbsthilfegruppe Homburg
Jeden 2. Donnerstag im Monat um 16:00 Uhr
Martin Luther Haus
Bodelschwingstr. 9a
66424 Homburg
Ansprechpartner:
Herr Erwin Glutting
Tel. 06841 - 755233

Neurodamitis

Bundesverband Neurodermitis e.V.
Selbsthilfeorganisation für Neurodermitis, Asthma, Allergie, Psoriasis, Umwelterkrankungen und Urtikaria
Heerstraße 189-191              
56154 Boppard                     
Tel.: 06742 87 13 -0
www.neurodermitis.net

Neurofibromatose

Bundesverband Neurofibromatose e.V.
c/o EZB Bonn
Postfach 20 13 38
53143 Bonn
Tel. 0800 - 2863 2863 (kostenfrei)
oder
Tel.: 0228 - 38755528
bv-nf.de

Neurologische Erkrankungen

ELINEU
Europäische-Lebens-Initiative für Menschen mit neurologischer Krankheit und Behinderung e.V.
Heinitzstraße 10
66583 Spiesen-Elversberg
Mobil:   0175 29 25 110
www.elineu.de

Nystagmus

Nystagmus Netzwerk e.V.
Hanna Piepenbring
Münsterstraße 5
55116 Mainz
Tel: 0431 77 56 54 46
http://nystagmusnetzwerk.de

Pankreatektomierte

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e. V.
Regionalgruppe Saarbrücken:
Treffpunkt Klinikum Saarbrücken gGmbH
Winterberg 1 ( im Casino)
66119 Saarbrücken
Tel. 0681 - 33 032

www.bauchspeicheldruese-pankreas-selbsthilfe.de

Parkinson

Deutsches Rotes Kreuz - Parkinson-Selbsthilfegruppe
Jeden Montag von 15.00 - 16.00 Uhr
Treffpunkt:
Rotkreuz-Zentrum am Bahnhof Homburg
Bahnhofsplatz 9
66424 Homburg
Tel. 0 68 41 / 99 30 90
kv-homburg.drk.de

Prostataerkrankungen

Selbsthilfegruppe BPS-Prostatakrebs
Norbert Kehl
Sitterhöhe 14
66130 Saarbrücken
Tel. 0681 - 872 881
E-Mail: nobert.kehl @gmx.de
Treffen jeden 1. Montag im Monat
Evangelisches Stadtkrankenhaus
Großherzog-Friedrichstraße 44
66111 Saarbrücken

Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V.
Thomas-Mann-Str. 40
D-53111 Bonn
Telefon 0228 33889 - 500
www.prostatakrebs-bps.de

Psychiatrie-Erfahrene/Psychisch Kranke

Gruppe für Angehörige psychisch Erkrankter am UKS
alle 14 Tage dienstags von 17:15 Uhr bis 18:10 Uhr
Gebäude 90, Gruppenraum NP-02 (Erdgeschoss)
Kontakt:
M.Wittemann (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 33260
B. Wunderlich (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 24281

Psychisch Kranke/Angehörige

Selbsthilfegruppe
Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat ab 17:00 Uhr in den Räumen im Tageszentrum Café Goethe
Kaiserstraße 62
66424 Homburg
Telefon:  06372 - 89 50
www.selbsthilfe-saar.de und www.psp-homburg.de

Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.
Oppelner Str. 130
53119 Bonn
Tel.: 0228 71002400
www.bapk.de
Beratung für Angehörige (SeeleFon): 0228 71002424
SeeleFon für Flüchtlinge (arabisch, englisch, französisch): 0228 71002425

Psychose

Gruppe für Angehörige psychisch Erkrankter am UKS
alle 14 Tage dienstags von 17:15 Uhr bis 18:10 Uhr
Gebäude 90, Gruppenraum NP-02 (Erdgeschoss)
Kontakt:
M.Wittemann (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 33260
B. Wunderlich (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 24281

Pulmonale Hypertonie

pulmonale hypertonie e.v. - Lungenhochdruck Selbsthilfegruppe
Landesverband Saarland / Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner: Herr Ortlef Kraatz
Tel. 0172-721 64 00
kraatz-srp @phev.de
www.phev.de/landesverbaende/saarlandrheinland-pfalz.html

Reizdarmsyndrom

Deutsche Reizdarmselbsthilfe e. V.
Postfach 70 02 18
60552 Frankfurt am Main
Telefon: 069-713 77886
www.reizdarmselbsthilfe.de

Rheuma

Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e. V.
Maximilianstr. 14
53111 Bonn
Tel: 0228 - 766 06 0
www.rheuma-liga.de

Deutsche Rheuma-Liga Saar e. V.
Schmollerstr. 2 b
66111 Saarbrücken
Tel. 06 81 - 3 32 71
www.rheuma-liga-saar.de

Schilddrüsenerkrankungen

Bundesverband Schilddrüsenkrebs
Ohne Schilddrüse leben e. V.
Rungestraße 12
10179 Berlin
Telefon 030 27 58 11 46
www.sd-krebs.de

Schlaganfall

Schlaganfall Selbsthilfegruppe Homburg
Ansprechpartnerin:
Frau Andrea Böwendorf Tel. 06841 - 993336

Sehbehinderung

AWS Aniridie-Wagr e.V.
Georg-Friedrich-Händel-Str. 7
96247 Michelau i.OFr.
Tel: 09571 – 97 38 575
www.aniridie-wagr.de

Blinden- und Sehbehindertenverein für das Saarland e. V.
Küstriner Straße 6
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681 818181
www.bsvsaar.org

Spina bifida/Hydrocephalus

ASBH Selbsthilfe gGmbH
Grafenhof 5
44137 Dortmund
Tel: 0231 - 861050-0
www.asbh.de

Zöliakie

Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V. (DZG)
Kupferstr. 36
70565 Stuttgart
Telefon: 0711 - 45 99 81 – 0
www.dzg-online.de

Zwangserkrankungen

Gruppe für Angehörige psychisch Erkrankter am UKS
alle 14 Tage dienstags von 17:15 Uhr bis 18:10 Uhr
Gebäude 90, Gruppenraum NP-02 (Erdgeschoss)
Kontakt:
M.Wittemann (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 33260
B. Wunderlich (Dipl. Psychologin): 06841 - 16 24281

Selbsthilfegruppe für Betroffene mit Zwangserkrankungen
1. und 3. Freitag im Monat, 18.00 Uhr
KISS
Futterstr. 27
66111 Saarbrücken
Ansprechpartner:
Oliver Kühn: Tel. 06373 - 6937
Uwe Schuth: Tel. 06842 - 5109079

Ansprechpartnerin

Anja Dettweiler

Telefon
0 68 41 - 16 - 1 61 70

Telefax
0 68 41 - 16 - 17 16 170

Selbsthilfe im Saarland

weitere Informationen zu Selbsthilfegruppen erhalten Sie unter KISS