Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Kommissarische Leitung (ab 07/2019): Prof. Dr. Michael Zemlin
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Kinder- und Jugendmedizin >> Kinder- und Jugendpsychiatrie

Herzlich willkommen! Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie steht für alle Kinder, Jugendliche und ihre Familien zur Verfügung, bei denen eine psychische Störung vorhanden ist oder der Verdacht besteht.

Das Ziel ist es, eine exakte, umfangreiche Diagnostik, Beratung und Behandlung anzubieten, um die Störung des Kindes oder des Jugendlichen zu heilen und die Beeinträchtigungen zu vermindern. Dazu werden als Universitätsklinik die neuesten nationalen und internationalen Standards, sowie evidenzbasierte Empfehlungen berücksichtigt.

Ein integriertes Versorgungsangebot mit ambulanter, teilstationärer und stationärer Therapie steht zur Verfügung, sodass die jeweils optimale und günstigste Therapieform gewährt werden kann. Auch Spezialangebote in vier Spezialambulanzen wurden entwickelt.


Kontakt



Klinik für Kinder- und Jugend-
psychiatrie, Psychosomatik
und Psychotherapie

Kirrberger Straße, Gebäude 90.2
66421 Homburg

Kommissarische Leitung
(ab 07/2019)

Prof. Dr. Michael Zemlin

Lehrstuhlinhaber
Prof. Dr. Alexander von Gontard

Direkte Rufnummern + Ansprechpartner

Ambulanzen
Privatambulanz

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 43 95
Allgemeinambulanz

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 42 33
ADHS-Spezialambulanz
Telefon 0 68 41 - 16 - 2 42 33
Ausscheidungsambulanz

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 43 67
Spezialambulanz für

Säuglinge- und Kleinkinder
Telefon 0 68 41 - 16 - 1 40 00
Autismusambulanz

Telefon 0 68 41 - 16 - 1 40 00

Stationen

Jugendstation

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 42 72
Kinderstation

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 42 30
Eltern-Kind-Station

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 42 30
Tagesklinik Johanniterhaus

Telefon 0 68 41 - 16 - 1 40 37 oder
Telefon 0 68 41 - 16 - 1 40 30

Kontakt, Aufnahme und Notfälle

Alle Patienten, unabhängig vom Wohnort, erhalten einen Ersttermin in unserer Ambulanz. Eine Aufnahme in der Tagesklinik oder auf Station ist erst nach ambulanter Vorstellung möglich.

Notfälle

Montags bis Freitags
von 8:00 - 16:30 Uhr

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 42 33 oder
Telefon 0 68 41 - 16 - 2 41 00
Nach 16:30 Uhr und am Wochenende

Telefon 0 68 41 - 16 - 2 41 00 oder
Telefon 0 68 41 - 16 - 2 42 72

Eine Notfallversorgung (Behandlung am gleichen Tag, ggf. mit stationärer Aufnahme) ist nur möglich für Kinder und Jugendliche mit erstem Wohnsitz im Saarpfalz-Kreis oder im Kreis Neunkirchen.

Der Weg zur Klinik

Mit dem Routenplaner
finden Sie schnell zu uns
ins Klinikum: Klicken Sie hier

Lageplan


(benötigt Acrobat Reader)