Hinweis - Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies, ohne Tracking-Funktion. Durch Klicken auf "OK" wird ein zusätzlicher Cookie gesetzt, damit dieser Hinweistext nicht erneut erscheint. Weitere Informationen
OK
Saarland University Faculty of Medicine
Forensische Psychologie und Psychiatrie
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Fachrichtungen Theoretische und Klinische Medizin >> Forensische Psychologie und Psychiatrie >> Unsere Angebote >> Forensisch-Psychiatrische Ambulanz

Forensisch-Psychiatrische Ambulanz

Die Verhinderung neuer Straftaten ist eine wirksame und notwendige Maßnahme des Opferschutzes. Erkärtes Ziel ist es daher, dass Personen, die Gewalt- oder Sexualdelikte begangen haben, bei entsprechendem Bedarf - auch nach der Entlassung aus der Haft - eine rückfallpräventive Therapie erhalten.

 

Seit 2019 verfügt das Institut für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie über eine Forensisch-Psychiatrische Ambulanz (FPA). In der Ambulanz werden Personen behandelt, die nach Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht wegen Gewalt- und/oder Sexualdelikten von einem Saarländischen oder Rheinland-Pfälzischen Gericht eine Behandlungsauflage erhalten haben und im Saarland oder Rheinland-Pfalz leben. Die Ambulanz soll das bestehende Behandlungsangebot für Personen, die Gewalt- und/oder Sexualdelikte begangen haben, ergänzen.

 

Die primäre Zielsetzung unserer Behandlung ist die Verminderung der Rückfallgefahr von Personen, die Gewalt- und/oder Sexualdelikte begangen haben. Dabei arbeiten wir delikt- und störungsorientiert nach individuellen Behandlungsplänen.

 

Ansprechpartnerin Forensisch-Psychiatrische Ambulanz

Prof. Dr. Petra Retz-Junginger

Tel.:      06841/16-26354

Institut für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie

Univ.-Prof. Dr. med. Wolfgang Retz

Direktor des Instituts für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie

Sekretariat

Tel.: 06841/16-26350

Fax: 06841/16-26335

Universitätsklinikum des Saarlandes,

Geb. 90.3, 66421 Homburg/Saar

 

Begutachtungen

Nicole Finkler / Iris Schmitt

Tel.: 06841/16-26350 oder -26353


Forensisch-Psychiatrische Ambulanz

Prof. Dr. Petra Retz-Junginger

Tel.:      06841/16-26354


ADHS-Sprechstunde

Susanne Bender

Tel.: 06841-1626331