Hinweis - Diese Webseite verwendet technisch notwendige Cookies. Durch Klicken auf "OK" wird ein zusätzlicher Cookie gesetzt, damit dieser Hinweistext nicht erneut erscheint. Weitere Informationen
OK
Saarland University Faculty of Medicine
Forensische Psychologie und Psychiatrie
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Fachrichtungen Theoretische und Klinische Medizin >> Forensische Psychologie und Psychiatrie >> Unsere Angebote >> Begutachtungen

Begutachtungen

In der folgenden Auflistung finden Sie eine Auswahl von forensisch-psychologischen/psychiatrischen Fragestellungen, die im Institut für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie im Rahmen von Begutachtungen durch unsere Psycholog*innen und Psychiater*innen beantwortet werden:

Strafrechtliche Fragen

  • Schuldfähigkeit
  • Reifebeurteilung bei Jugendlichen und Heranwachsenden
  • Unterbringung in der Psychiatrie / im Maßregelvollzug
  • Kriminalprognose bei psychisch kranken Straftätern (Maßregelvollzug) und Gefangenen (Strafvollzug)
  • Lockerungseignung bei untergebrachten/inhaftierten Straftätern
  • Aussagepsychologische Fragestellungen (Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen)

Zivilrechtliche Fragen

  • Geschäftsfähigkeit
  • Testierfähigkeit
  • Einwilligungsfähigkeit
  • Notwendigkeit einer Betreuung
  • Unterbringung in der Psychiatrie
  • Fähigkeit zur elterlichen Sorge

Sozialrechtliche Fragen

  • Arbeitsunfähigkeit
  • Berufsunfähigkeit
  • Erwerbsunfähigkeit
  • Minderung der Erwerbsfähigkeit
  • Grad der Behinderung

Entschädigungsrechtliche Fragen

  • Folgen von Traumatisierung
  • Haftungsfragen
  • Kunstfehler in der Psychiatrie und Psychotherapie

Für weitere Informationen zu den von uns angebotenen Begutachtungen wenden Sie sich gerne direkt an uns.

 

Ansprechpartnerinnen Begutachtungen

Nicole Finkler / Iris Schmitt

Tel.: 06841/16-26350 oder -26353



Institut für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie

Univ.-Prof. Dr. med. Wolfgang Retz

Direktor des Instituts für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie

Sekretariat

Tel.: 06841/16-26350

Fax: 06841/16-26335

Universitätsklinikum des Saarlandes,

Geb. 90.3, 66421 Homburg/Saar

 

Begutachtungen

Nicole Finkler / Iris Schmitt

Tel.: 06841/16-26350 oder -26353


Forensisch-Psychiatrische Ambulanz

Prof. Dr. Petra Retz-Junginger

Tel.:      06841/16-26354


ADHS-Sprechstunde

Susanne Bender

Tel.: 06841-1626331