Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Anatomie, Zellbiologie und Entwicklungsbiologie
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Fachrichtungen Theoretische und Klinische Medizin >> Anatomie, Zellbiologie und Entwicklungsbiologie >> Prof. Dr. med. Thomas Tschernig (Anatomie) >> Doktoranden

aktive Doktoranden

 

Laura Leuer (cand. med.)

Welchen Einfluss hat die Erkrankung Mukoviszidose auf das Phagozytoseverhalten von Monozyten und Granulozyten? Eine Untersuchung mit Zellen aus dem peripheren, venösen Blut von Patienten.

Betreuung: Tschernig/Bals/Meier

 

Denis Höfer (cand. med.)

Entwicklung eines neuen Modells des stumpfen Thoraxtraumas. Eine experimentelle Studie zur Etablierung eines mechanischen Traumamechanismus mit Ermittlung der physikalischen Kenngrößen.

Betreuung: Tschernig/Veith/Körbel/Kappl

 

Peter Seiler (cand. med.)

Etablierung eines ex vivo Modells zu experimentellen Untersuchungen menschlichen Lungengewebes. Neben der Gewinnung von Erkenntnissen aus menschlichem Gewebe sollen durch diese Arbeit in Zukunft Versuche an Labortieren vermieden werden (Replacement).

Betreuung: Tschernig/Bals/Meier

 

Tobias Jacobs (cand. med.)

Expression von TRPC-Kanälen an menschlichen Geweben. Eine immunhistochemische Studie an Organproben von Körperspendern.

Betreuung: Tschernig/Flockerzi/Meier

 

Alumni

 

Dr. med. Nils Veith, Dr. med. Lieselotte Preu, Dr. med. Jana-Janina Scherer, Dr. med. Mona Deichelbohrer,

Dr. med. Detlev Comberg, Dr. med. Philipp Becker