Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Einzelansicht_News >> Aktuellesseite

Aktuellesseite

24.10.2019
VeranstaltungenAktuelles
Besser hören mit einem Cochlea-Implantat – HNO-Klinik des UKS und Hörzentrum informieren

Am Donnerstag, 24. Oktober 2019, informieren die Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde des Universitätsklinikums des Saarlandes und das angegliederte CIC/Hörzentrum über das Cochlea-Implantat. Beginn ist um 14:30 Uhr im 13. OG der HNO-Klinik (Geb. 6) am UKS in Homburg. Die Veranstaltung richtet sich an Betroffene, Angehörige und alle Interessierten, der Eintritt ist frei.

 

In Deutschland leidet etwa jeder Fünfte unter eingeschränktem Hörvermögen. Zwar können reguläre Hörgeräte den meisten Betroffenen helfen, doch für einen Teil der hörgeschädigten Kinder und Erwachsenen reicht dies nicht aus. Dann kann das Cochlea-Implantat, kurz CI, eine Lösung sein. Es ermöglicht nicht nur gehörlos geborenen Kindern das Hören und das Erlernen der Lautsprache, auch Erwachsene, Jugendliche und Kinder mit im Laufe des Lebens erworbenen starken Hörschädigungen können profitieren. „Sogar bei völliger Taubheit ist es möglich, dass Betroffene über das Implantat zurück in die Welt des Hörens finden“, berichtet Univ.-Prof. Dr. Bernhard Schick, Direktor der HNO-Klinik des UKS. Mit der Veranstaltung für Betroffene, Angehörige und alle Interessierten möchten die Klinik und das angegliederte Hörzentrum rund um das Implantat aufklären. „Wir wollen den Menschen mit Hörproblemen helfen. Denn gut hören heißt, am Leben teilnehmen zu können“, so Schick.

 

Im Rahmen der Infoveranstaltung lernen die Teilnehmer die Homburger Ansprechpartner kennen: Neben Univ.-Prof. Dr. Schick u.a. die Leiterin des Hörzentrums Heike Rothe, HNO-Ärzte der CI-Sprechstunde und die Hörgeräteakustikerin Laura Camus-Buchert. Das Team um den Klinikdirektor erklärt und beantwortet Fragen. Auf dem Programm stehen zudem Führungen durch die Klinik, es werden Bereiche von der Aufnahme über die Ambulanz bis hin zur Station vorgestellt. Auch CI-Träger werden vor Ort sein und den Besuchern Rede und Antwort stehen.

 

Den Flyer zur Infoveranstaltung finden Sie hier.

 

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Bernhard Schick

Direktor der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Universitätsklinikum des Saarlandes

Kirrberger Straße

D-66421 Homburg/Saar

Telefon 0 68 41 / 16 - 2 29 84

Fax 0 68 41 / 16 - 2 29 97

E-Mail hno.chefsekretariat @uks.eu

Die Klinik im Internet: www.uks.eu/hno

 

CIC-Saarland

Warburgring 80, 3. OG

D-66421 Homburg/Saar

Telefon 0 68 41 / 16 - 2 73 82

E-Mail cic-saarland @uks.eu

 

www.uks.eu