Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Aktuelles
Aktuelles

Montag, 16. März 2020
Aktuelles

Zum Schutz der Patientinnen und Patienten werden Besuche generell bis auf Weiteres eingestellt. In Ausnahmefällen (Kinder, Schwerkranke) kann von diesem Prinzip abgewichen werden. Um diese Regelungen umzusetzen, gibt es ab sofort organisatorische Änderungen bei den Einfahrten zum Klinikgelände.


Freitag, 13. März 2020
Aktuelles

Die Bundesregierung gibt vor, dass sich die Krankenhäuser in Deutschland auf den steigenden Bedarf an Intensiv- und Beatmungskapazitäten einstellen, der im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus zu erwarten ist. Daher sollen – soweit es medizinisch vertretbar ist – grundsätzlich alle planbaren Aufnahmen, Operationen und Eingriffe in allen Krankenhäusern ab Montag, 16.03.2020, auf unbestimmte Zeit verschoben und ausgesetzt werden. Selbstverständlich hält sich auch das Universitätsklinikum des Saarlandes an diese Vorgaben und reduziert das OP-Programm entsprechend und verschiebt einen Großteil der geplanten Eingriffe.


Donnerstag, 12. März 2020
Aktuelles

11-minütiges Informationsvideo zu SARS-CoV-2 mit der Leiterin der Krankenhaushygiene des UKS Prof. Dr. Barbara Gärtner


Montag, 09. März 2020
Aktuelles

Das Universitätsklinikum des Saarlandes hat die Regelungen für Besucher der aktuellen Situation angepasst. Um die Risiken für eine eingetragene Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus zu minimieren, wurden die Besuchszeiten reduziert. Wir bitten die Besucher um Unterstützung beim Schutz ihrer Angehörigen.


Freitag, 06. März 2020
Aktuelles

Das Universitätsklinikum des Saarlandes erreichen zur Zeit regelmäßig Fragen zum Gesundheitszustand des Mitarbeiters, bei dem am Dienstag das neuartige Corona-Virus nachgewiesen wurde. Wie vom Robert-Koch-Institut gegenwärtig vorgegeben, befindet er sich weiterhin in häuslicher Isolierung. Er weist keinerlei klinische Symptome auf. Seine möglichen Kontaktpersonen wurden ermittelt und getestet, bisher sind alle durchgeführten Testungen im Umfeld des Mitarbeiters negativ ausgefallen, bislang gibt es somit keine weiteren Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus in diesem Zusammenhang.


Freitag, 06. März 2020
Aktuelles

Das Universitätsklinikum des Saarlandes erreichen zur Zeit regelmäßig Fragen zum Gesundheitszustand des Mitarbeiters, bei dem am Dienstag das neuartige Corona-Virus nachgewiesen wurde. Wie vom Robert-Koch-Institut gegenwärtig vorgegeben, befindet er sich weiterhin in häuslicher Isolierung. Er weist keinerlei klinische Symptome auf. Seine möglichen Kontaktpersonen wurden ermittelt und getestet, bisher sind alle durchgeführten Testungen im Umfeld des Mitarbeiters negativ ausgefallen, bislang gibt es somit keine weiteren Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus in diesem Zusammenhang.


Donnerstag, 05. März 2020
Aktuelles

Die Hotline ist ab dem 06.03.2020 unter der Telefonnummer 0 68 41 / 1 88 - 1 23 45 zu erreichen und bis auf Weiteres von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis 16 Uhr besetzt. Es werden Fragen zum neuartigen Coronavirus im Zusammenhang mit dem UKS beantwortet.


Mittwoch, 04. März 2020
AktuellesVeranstaltungen

Wie bereits berichtet, ist am 03.03.2020 bei einem Mitarbeiter der Klinik für Allgemeine Pädiatrie und Neonatologie am Universitätsklinikum des Saarlandes eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus festgestellt worden. Es handelt sich um eine minimale klinische Symptomatik, der Mitarbeiter befindet sich in häuslicher Isolierung. Seine möglichen Kontaktpersonen wurden ermittelt und getestet. Die aktuellen 28 Testungen sind negativ ausgefallen, es gab also bisher keine weiteren Fälle von Infektionen im Umfeld des Mitarbeiters. Die Patientenversorgung am UKS ist weiterhin sichergestellt und es werden unterschiedliche Maßnahmen auf dem Campus umgesetzt, um die Sicherheit von Patientinnen und


Mittwoch, 04. März 2020
Aktuelles

Am 03.03.2020 ist in unserer Kinderklinik bei einem Mitarbeiter eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus festgestellt worden. Es handelt sich um eine minimale klinische Symptomatik. Der Mitarbeiter befindet sich in häuslicher Isolierung. Um eine weitere Verbreitung zu verhindern, werden unterschiedliche Maßnahmen umgesetzt. Die Entscheidungen zum Vorgehen werden vom örtlichen Gesundheitsamt in enger Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Gesundheitsministerium und dem UKS-Vorstand getroffen. Die möglichen Kontaktpersonen des Mitarbeiters wurden ermittelt und getestet. Die aktuellen Testungen sind negativ ausgefallen, es gab also bisher keinen weiteren Fall einer Infektion im Umfeld des M


Montag, 02. März 2020
VeranstaltungenAktuelles

Montag, 02. März 2020
VeranstaltungenAktuelles

Montag, 02. März 2020, von 18 Uhr bis 19 Uhr im Hörsaal der Klinik für Augenheilkunde (Geb. 22) am UKS


Montag, 24. Februar 2020
Aktuelles

Am 24.02.2020 erfolgt die Digitalisierung des Giftnotrufes durch einen externen Dienstleister. Außer an diesem Tag ist der Giftnotruf wie immer erreichbar unter der Telefonnummer 19240.


Mittwoch, 12. Februar 2020
VeranstaltungenAktuelles

bis Freitag, 20. März 2020, im Atrium der Klinik für Urologie und Kinderurologie (Geb. 6) des UKS


Freitag, 07. Februar 2020
VeranstaltungenAktuelles

Freitag, 07. Februar 2020, um 18:50 Uhr im SR Fernsehen


Mittwoch, 29. Januar 2020
Aktuelles

Ausgezeichnete Weiterbildung garantiert bestens gerüstete Fachärzte für eine gute Patientenversorgung


Dienstag, 21. Januar 2020
VeranstaltungenAktuelles

Vernissage am Dienstag, 21. Januar 2020, um 17 Uhr im Atrium der HNO-Klinik (Geb. 6, 1. OG) am UKS


Samstag, 18. Januar 2020
VeranstaltungenAktuelles

Am Samstag, 18. Januar 2020, veranstaltet die Klinik für Innere Medizin III – Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin des Universitätsklinikums des Saarlandes in Homburg die 42. Auflage des Kardiologischen Symposiums „Kardiologie Aktuell 2019 / 2020“. Zu der Fachveranstaltung werden rund 400 Mediziner aus dem Südwesten Deutschlands erwartet.


Mittwoch, 15. Januar 2020
Aktuelles

Das Universitätsklinikum des Saarlandes UKS hat den pensionierten Leitenden Polizeidirektor Peter Becker zum externen Ombudsmann bestellt. Er steht ab sofort als unabhängiger Ansprechpartner für Patientinnen und Patienten, Angehörige und Beschäftige zur Verfügung. Damit ergänzt das Universitätsklinikum die bereits bestehenden Kontaktstellen im UKS.


Samstag, 11. Januar 2020
AktuellesVeranstaltungen

Der Uni-Chor in Homburg und der Chor der Schlosskirche Blieskastel veranstalten am Samstag ein Neujahrskonzert unter dem Motto „Winter Lights“ mit Werken und Arrangements von u. a. John Ruter, Bob Chilcott, David Willcocks, John Gardener. 11.01.2020 ab 19 Uhr in der Homburger Kirche St. Michael, St. Michael-Str. 7


Freitag, 03. Januar 2020
Aktuelles

Das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene am Universitätsklinikum des Saarlandes bietet ab Januar 2020 mit der reise- und tropenmedizinischen Sprechstunde einen neuen Service. Das Angebot reicht von reisemedizinischer Beratung vor einem Auslandsaufenthalt über die Durchführung von vorbeugenden Impfungen bis hin zu einer fundierten, tropenmedizinischen Abklärung bei gesundheitlichen Problemen nach einer Reise.