Centre Hospitalier Universitaire de la Sarre et Faculté de Médecine de l'Université de la Sarre
Zentrales OP-Management (ZOPM)
OP-Manager: PD Dr. med. Darius Kubulus
Vous êtes ici: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Zentrale Dienste >> Zentrales OP-Management

Zentrales OP-Management

Herzlich Willkommen

Das Universitätsklinikum des Saarlandes hat seit 2009 ein zentrales OP-Management in seine Struktur aufgenommen. Im Rahmen der UKS-Strategie kümmert sich das OP-Management um die Gewährleistung einer optimalen Versorgung der Patienten in einem zeitgerechten Rahmen,  die Anpassung der Organisation und Infrastruktur im OP an die Versorgungsziele, Kostensenkung bei gleichzeitiger Qualitätssteigerung, Optimierung der Aufbau- und Ablaufstruktur des OP-Betriebes und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Die wichtigsten Werkzeuge zur Erreichung der Ziele sind die Herstellung einer maximalen Transparenz durch ein valides und anerkanntes Berichtswesen sowie ein gemeinschaftliches, konstruktives, respektvolles Miteinander im Veränderungsprozess.

 

Das OP-Management am Universitätsklinikum des Saarlandes versteht sich als ein Dienstleister der am OP-Betrieb beteiligten Kliniken.

OP-Manager:

 

PD Dr. med. Darius Kubulus

06841/16-30510

0172/6718464

93/5055

06841/16-30511

 

Email

 

 

Berichtswesen/Statistik:

 

Tim Anschütz (Betriebswirt VWA)

06841/16-30516

06841/16-30511

Email