Saarland University Medical Center
and Saarland University Faculty of Medicine

Beauftragter für
Medizinproduktesicherheit


Thursday, 14. December 2017
VeranstaltungenAktuelles

Wednesday, 06. December 2017
AktuellesVeranstaltungen

Interessierte können sich die Kunstausstellung von Gisela Zender seit Montag, 4. Dezember 2017, bis einschließlich Samstag, 3. Februar 2018, im Atrium der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde im Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg anschauen (Gebäude 6, 1. OG).


Tuesday, 05. December 2017
AktuellesVeranstaltungen

Sozialministerium gewährt Anschubfinanzierung in Höhe von 300.000 Euro – Einführung eines flexiblen Mitarbeiterpools – Adäquate Patientenversorgung soll sichergestellt und Pflegekräfte entlastet werden


Tuesday, 28. November 2017
Aktuelles

In einem neuen Sonderforschungsbereich erforschen Mediziner der Saar-Uni und der RWTH Aachen sowie beider Universitätskliniken den Zusammenhang zwischen Nierenerkrankungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diese entstehen häufig als Folge einer Nierenerkrankung, so dass das Risiko, an einer kardiovaskulären Krankheit zu sterben, bei Nierenpatienten deutlich höher ist als bei Menschen mit gesunden Nieren. Worin genau der Zusammenhang besteht, ist bisher nicht geklärt.


Tuesday, 19. December 2017
Veranstaltungen

Dienstag, 19. Dezember 2017, um 10:30 Uhr im Seminarraum des Institutes für Virologie (Geb. 47) am UKS


Fortbildungen
Datum
15. Dezember 2017
Uhrzeit
08:15 Uhr bis 20:00 Uhr

Melanome in Diagnostik und Therapie – state of the art   Weitere Informationen auf der Kongress-Website   Die Veranstaltung wird im Rahmen des Bildungsfreistellungsgesetzes anerkannt.


Fortbildungen
Datum
20. Dezember 2017
Uhrzeit
16:00 Uhr c.t. bis 17:30 Uhr

Klinisch-Pathologische Hauptkonferenz des Instituts für Allgemeine und Spezielle Pathologie


Fortbildungen
Datum
24. Januar 2018
Uhrzeit
16:00 Uhr c.t. bis 17:30 Uhr

Klinisch-Pathologische Hauptkonferenz des Instituts für Allgemeine und Spezielle Pathologie

Infozentrum des UKS


Das Infozentrum befindet sich
direkt an der Hauptpforte des UKS
(Gebäude 10). Die Mitarbeiter des
Info-Zentrums stehen Ihnen für
Fragen zur Verfügung
.

Sie erreichen uns unter
der
zentralen Telefonnummer

0 68 41 - 16 - 0
,
per Fax unter
0 68 41 - 16 - 21 11 5
o
der schicken Sie uns
eine E-Mail an
info @uks.eu