Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin - Zentrallabor
Leitung: Prof. Dr. med Jürgen Geisel, M.A.
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Zentrallabor >> Formeln und Scores >> Kreatinin-Clearance

Berechnung der Kreatinin-Clearance

Geben Sie den Kreatininwert im Plasma in mg/dl ein: (laut Befund)


Geben Sie den Kreatininwert im Sammelurin in mg/dl ein: (laut Befund)


Geben Sie die Urin-Sammelmenge in ml ein:


Geben Sie die Urin-Sammelzeit in h ein:


Geben Sie das Körpergewicht in kg ein:

Geben Sie die Körpergröße in cm ein:


Kreatinin-Clearance:
in ml/min (1)

korrigierte Kreatinin-Clearance:
in ml/min (2)

bei einer Körperoberfläche von:
in m2 (3)

Literatur:

(1) Berechnung der Kreatinin-Clearance
Formel:  CreaCl = ( U-Crea[mg/dl] * U-Vol[ml] ) / ( P-Crea[mg/dl] * t[min] )

(2) Berechnung der korrigierten Kreatinin-Clearance
Formel:  CreaCl = ( U-Crea[mg/dl] * U-Vol[ml] * 1,73 ) / ( P-Crea[mg/dl] * t[min] * KOF[m2] )

(3) Mosteller RD. Simplified calculation of body-surface area. NEJM 1987; 317: 1098-9
Formel:  KOF = Wurzel(Größe[cm] * Gewicht[kg] / 3600)