Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie
Leitung: Univ. Prof. Dr. med. Ch. Rübe
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Radiologie >> Strahlentherapie >> Medizin-physikalische Projekte

Medizin-physikalische Forschungsprojekte

1. Moderne Bestrahlungstechniken (FFF, mARC)

 

Beispiel: Dosisverteilung bei Prostatabestrahlung mit mARC

 


2. Bildgeführte Strahlentherapie (IGRT)


 


3. MR-gestützte Segmentierung von Hirntumoren und Modellierung der Ausbreitung von Gliom-Zellen

 

(Kooperation mit der Klinik für Neuroradiologie am UKS sowie dem Fachbereich Angewandte Mathematik der TU Kaiserslautern)

 

Beispiel: Segmentierung eines Glioblastoms und Modellierung der Ausbreitung

 


4. Modellierung des Sekundärkrebsrisikos

 

Modellierung des Zweitkrebsrisikos auf einem Transversalschnitt

 


Hier finden Sie die Dissertationen und Abschlussarbeiten aus der Strahlentherapie und Radioonkologie des Universitätsklinikums des Saarlandes

Kontakt

PD Dr. rer. nat. Yvonne Dzierma
Tel.: +49 6841/16-24808


Dr. rer. nat. Norbert Licht

Tel.: +49 6841/16-24638