Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Innere Medizin III - Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin
Leitung: Prof. Dr. Michael Böhm
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Medizinische Kliniken >> Innere Medizin III

Die Klinik führt über ca. 5000 katheterinterventionelle Verfahren wie Revaskularisierungen bei Koronarsyndromen, Ablationen und Defibrillatorimplantationen bei komplexen Rhythmusstörungen, Valvuloplastien und der moderne Schrittmachertherapien durch. Die Herzinsuffizienz und Herztransplantations-Ambulanz ist an das Kompetenznetzwerk Herzinsuffizienz des BMBF angeschlossen. Die internistische Intensivmedizin ist in der Inneren Medizin III angesiedelt. Es werden alle Krankheitsbilder der internistischen Intensivmedizin betreut. Das technische Spektrum umfasst Unterstützungssysteme bei Herz- und Kreislaufversagen. Die Innere Medizin III ist Zuweisungszentrum für instabile Koronarsyndrome mit der Möglichkeit der sofortigen interventionellen kardiologischen Therapie. In Spezialambulanzen werden innovative Therapiekonzepte angeboten. Multinationale klinische Untersuchungen werden regelmäßig durchgeführt. Es bestehen Kollaborationen mit zahlreichen internationalen universitären und außeruniversitären Einrichtungen. Die wissenschaftlichen Schwerpunkte sind die Erforschung von Herzmuskelerkrankungen,  Atherosklerose, Herzrhythmusstörungen und die Weiterentwicklung medikamentenbeschichteter Ballons und Stents. Die wissenschaftlichen Arbeiten werden durch BMBF, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Else-Kröner-Stiftung, Deutsche Herzstiftung, Lauer-Stiftung und projektbezogene Forschungsmittel unterstützt, insbesondere auch durch das Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft des Saarlandes.

Empfehlung für unsere Patienten

Unseren Herzpatienten empfehlen wir die Mitgliedschaft in der Deutschen Herzstiftung (was hier online möglich ist). Wenn Sie – unabhängig von einer Mitgliedschaft – regelmäßig Tipps erhalten möchten, wie man bei welcher Herzkrankheit auch selbst zur Verbesserung der Herzerkrankung beitragen kann, abonnieren Sie den kostenfreien Newsletter der Deutschen Herzstiftung, den Sie hier anfordern können.

Direktor der Klinik
Univ.-Prof. Dr. med. Michael Böhm

Information (06841 / 16 - )
-15000 oder
-15001

Befundanforderungen &
Terminvereinbarung Privatsprechstunde
06841 / 16 - 15384

Sekretariat
Frau B. Kratz
Kirrberger Straße 100
Gebäude 41.1 (IMED)
66421 Homburg
Tel.: 0049 6841 16-15031
Fax: 0049 6841 16-15032

Ambulanzen (06841 / 16 - )
-15999 Diagnostikzentrum (stationär)
-15972 Elektives Zentrum (ambulant)
-15031 Privatambulanz

Stationen (06841 / 16 - )
-15200 M-ICU (Intensivstation)
-15200 M-IMC (Überwachungsstation)
-15800 M-WLS (Station 8)
-15500 M-NCU (Station 5)

Kardiologische Forschung
-15154 Labor
-15155 Labor