Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Institut für Klinisch-Experimentelle Chirurgie
Leitung: Prof. Dr. med. Michael D. Menger
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Chirurgie >> Experimentalchirurgie >> Promotion

Promotion

» Home


Haben Sie Interesse an Wissenschaft und Forschung?

Sind Sie interessiert an tierexperimentellem Arbeiten? Dann kontaktieren Sie uns.


Für Studierende und Absolventen der Human- und Veterinärmedizin bieten wir die Möglichkeit der Promotion (Dr. med., Dr. rer. med).

 


Laufende Doktorarbeiten

 

Die aktuellen Doktoranden finden Sie unter Mitarbeiter/Doktoranden

 

 

Abgeschlossene Doktorarbeiten seit 2000


Sylvia Proske (2000)

Die nutritive Mikrozirkulation der Haus nach venöser Thrombose:

Eine in vivo fluoreszenzmikroskopische Analyse am Ohr der haarlosen Maus

Gunter Lang (2000)

Einfluß von hämorrhagischem Schock und Small Volume Resuscitation auf die Mikrozirkulation und Funktion der Leber

Julia Glasz (2000)

Mikrozirkulation und Leukozyten-Endothelzell-Interaktion nach Ischämie und Reperfusion der Leber

Markus Burkhardt (2000)

In vivo NADH Monitoring der Leber: Eine intravitalmikroskopische Untersuchung der hepatozellulären NADH-Fluoreszenz während Ischämie/Reperfusion, hämorrhagischem Schock/Resuscitation und Endotoxinämie

Gerhard Preissler (2000)

Einfluß von hämorrhagischem Schock und Resuscitation auf die Mikrozirkulation des Pankreas der Ratte

Sven Messner (2001)

Granulozyten-Koloniestimulierender Faktio (G-CSF):

Modulation von Mikrozirkulation, Immunantwort und Organfunktion nach Endotoxinämie

Sören Volker Siegmund (2001)

In vivo Analyse morphologischer, mikrovaskulärer und zellulärer Veränderungen der Leber während chronischer Tetrachlorkohlenstoff-Exposition

Oliver Strobel (2001)

Inzidenz, Regulationsmechanismen und Bedeutung arteriolärer Vasomotion und kapillarer Flowmotion in kritisch perfundierten peripheren Geweben

Rene Schramm (2001)

Bedeutung der VEGF für Angiogenese und Revaskularisation von frei transplantierten Langerhans´schen Inseln

Christine Heckmann (2002)

Modulation der Fibrogenese der Leber durch Vitamin A:

Eine in vivo Studie an der zirrhotischen Rattenleber

Cornelius Johannes Busch (2002)

Der Einfluss von Granulozyten-Kolonie-Stimulierender Faktor (G-CSF) auf die Kupfferzellfunktion während Endotoxinämie

Matthias Laschke (2002)

Physiologische Angiogenese im ovariellen Zyklus der Follikulogenese und Lutealphase. Eine experimentelle in vivo Studie am Syrischen Goldhamster

Knut Hagen Franke (2002)

Zur Regulation der Mikrohämodynamik frei transplantierter und in situ präparierter Langerhans´scher Inseln unter Bedingungen der hypovolämischen Hypotension

Isabella Mücke (2002)

Die Bedeutung der "Hepatic Arterial Buffer Response" (HABR) für die intrinsische Regulation des Blutflusses der Leber bei Zirrhose

Yunfu Cui (2002)

Prevention of central cell damage of isolated islets of Langerhans by low temperature preconditioning

Holger Christof Räkers (2002)

Ein neues Modell zur quantitativen Analyse der Wundheilung von sekundär heilenden Gewebedefekten

Claudia Bauer (2002)

In vivo Analyse der hepatischen Mikrozirkulation nach Fischöldiät und Endotoxin-Exposition

Darius Kubulus (2002)

Delay-Phänomen und lokale Gewebekühlung:

Einfluss auf die Gewebeexpression der Hämoxygenase-1 und das Überleben eines Hautlappens

Michael Lothar M. Fehringer (2003)

Einfluss der Kryotherapie auf die Mirkozirkulation der Rattenleber. Eine intravitalmikroskopische und histomorphologische Untersuchung

Amre El-Gibaly El-Gingehy (2004)

Modulation of cold preservation-reperfusion injury of the liver. An in vitro analysis of functional, morphological and molecular mechanisms

Ines Burger (2005)

Zukunft: Chirurgin? Analyse der Kriterien zur Entscheidungsfindung für den Beruf der Chirurgin. Eine longitudinale Fragebogenstudie von Medizin-Studentinnen und -Studenten der Universät des Saarlandes im 5. und 6. Studienjahr

Beate Witzel (2005)

Das mikrovaskuläre Perfusionsversagen als kausale Komponente in der Pathogenese der akuten biliären Pankreatitis: die Rolle des ETA- und ETB-Rezeptors

Alexander Stamm (2006)

Beschleunigung der Thrombogenese nach thermischer Präkonditionierung durch Steigerung der Expression des von Willebrand-Faktors

Claudia Scheuer (2006)

Cooling - protektive oder zellschädigende Wirkung? Eine zellbiologische in vitro Studie

Frank Büsser (2006)

Bestimmung der Expression von Adhäsionsmolekülen auf Fibroblasten aus Granulationsgewebe regulär heilender und chronischer Wunden mittels Fluoreszenz-aktiviertem Cell Sorting

Stefan Dietrich ( 2006)

Der Einfluss von Aprotinin und selektivem vaskulärem Clamping auf die Kryoläsion der Leber im Schweinemodell

Michaela Amon (2007)

Mikrovaskuläre und mikrolymphatische Dysfunktion bei Weichteiltrauma:

Eine intravitalmikroskopische Untersuchung am Rückenhautkammermodell der Maus

Jan Slotta (2007)

Reduktion der Endotoxin-induzierten hepatischen Mikrozirkulationsstörung und Organdysfunktion durch Präkonditionierung mit CPG-Oligodeoxynukleotiden

Thilo Schäfer (2007)

Lokaler Hitzeschock - Ein Konditionierungsverfahren zur Reduktion der inflammatorischen Antwort und zur Verbesserung der mikrovaskulären Perfusion in transferierten osteomyokutanen Lappen

Henning Huth (2007)

Einfluss des Ernährungssatus ( Nahrungskarenz) auf den Konservierungs- und Reperfusionsschaden der Leber

Dominic Junker (2007)

In vivo Analyse der entzündlichen und angiogenen Gewebereaktion auf die Implantation von Biomaterialien für das Tissue Engineering

Christian Lellig ( 2008)

Tierexperimentelle Untersuchungen zur laparoskopischen Pankreaslinksresektion unter Erhalt der Milz

Antje Laschke (2008)

Angiogenese in der Pathophysiologie und Therapie der Endometriose. Eine experimentelle in vivo Studie am Syrischen Goldhamster

Sascha Pradarutti (2008)

Altersabhängige Modulation der Endotoxin-induzierten Schädigung der Rattenleber durch Granulozyten-Kolonie-stimulierenden Faktor

Kristina Witt (2008)

Vaskularisierung und Biokompatibilität der injizierbaren Hydoxylapatit-Paste Ostim im Vergleich zu biologischen und synthetischen Knochenersatzstoffen. Eine experimentelle in vivo Studie am Syrischen Goldhamster

Lea Bracker (2009)

Einfluss von Aprotinin auf Hämostase und Immunantwort in der Kryochirurgie der Leber

Marcus Corsten (2009)

Auswirkung der selektiven Pfortaderastligatur auf die Angiogenese und das Wachstum maligner Lebertumore in der Maus

Martin Fiedler (2009)

Analyse des Einflusses physischer Aktivität auf die Angiogenese während der Frakturheilung

Moritz Klein (2009)

Untersuchung des Einflusses von Rapamycin auf die Frakturheilung

Julia Schmalenbach (2009)

Untersuchung des Einflusses von Homocystein auf die Frakturheilung

Jens Sperling (2009)

Isolierte hepatische Perfusion und hepato-arterielle Infusion von Tumor Nekrose Faktor alpha:

Eine Untersuchung zur Wirkung von rh TNF-alpha 1a an einem Tumormodell der Rattenleber

Anne Jeanine Matzen (2010)

Bedeutung der Hämoxygenase-1 bei kritisch perfundierten Hautmuskellappen. Intravitalmikroskopische Studie am Tiermodell

Annick Bächle (2010)

Der Einfluss von körpereigenen und nicht körpereigenen Antioxidantien sowie von antiinflammtorischen Substanzen auf die Mikrozirkulation in kritisch ischämischem Lappengewebe

Frank Rösken (2010)

Etablierung und Anwendung eines neuen Modells zur quantitativen in vivo mikroskopischen Analyse der Thrombusentstehung und vaskulären Rekanalisation am Ohr der haarlosen Maus

Eva Metzkov (2011)

Präkonditionierung mit Erythropoietin bei kritisch perfundiertem Gewebe:

Eine intravitalmikroskopische Untersuchung an der Maus

Philipp Mörsdorf (2011)

Einfluss von Induktion und Inhibition der NO-Synthase und verschiedener Endothelinrezeptoren auf das Überleben kritisch perfundierter muskulokutaner Lappenplastiken

Christine Wittig (2011)

Steigerung der Funktionalität in vitro generierter modifizierter Pseudoinseln durch Inkorporation von Knochenmarkszellen zur Verbesserung der Revaskularisierung und des Langzeit-Überlebens nach Transplantation im ( diabetischen) Tiermodell

Simone Goger (2011)

Bedeutung der Hämoxygenase-1 für die intestinale Perfusion und Integrität bei Gallengangsligatur und nach ausgedehnter Leberresektion

Sarah Luisa Kirsch (2011)
Immunmodulation mit Erythropoietin bei allogener Herztransplantation:

Eine intravitalmikroskopische Studie

Jennifer Klein (2011)

Reduktion des mikrovaskulären und parenchymatösen Reperfusionsschadens der Leber durch Erythropoietin und GP IIB/IIIA Rezeptorblockade

Mathias Jung (2011)

Auswirkung leukozytenstimulierender und -depletierender Agenzien auf den mikrovaskulären und parenchymatösen Reperfusionsschaden der Leber

Jonas Roller (2011)

Interaktion von Staphylokokkus aureus mit dem mikrovaskulären Endothel:

Eine in vivo Studie in der Rückenhautkammer des Syrischen Goldhamsters

Kathrin Abel (2011)

Die Hämoxygenase I - Bedeutung bei der Manifestation des cholestatischen Leberschadens sowie Vergleich der funktionellen Inhibition durch verschiedene Metalloporphyrine

Frank Appel (2011)

Experimentelle Untersuchungen zum mesenterialen Ischämie-/Reperfusionsschaden:

Der Einfluss von Atherosklerose und Erythropoietin

Michael Thomas Schmidt (2011)

Pharmakologische Präkonditionierung zur Reduktion des Ischämie-/Reperfusionssadens der Leber in einem isolierten Perfusionsmodell an der Ratte

Gudrun Caroline Yvonne Haberl (2011)

Einfluss der Blockade von c-KIT auf das Wachstum kolorektaler Metastasen

Bastian Junker (2011)

Einfluss von Macrophage Inflammatory Protein (MIP)-2 auf extrahepatisches Tumorwachstum kolorektaler Metastasen nach Leberresektion

Marcel Orth (2012)
Kann EPO die Ausbildung einer Pseudoarthrose vermeiden?

Christina Körbel (2012)

Hochauflösende Ultraschall-Analyse der Proliferation uns Zystenbildung von Endometrioseherden im Mausmodell

Haider Mussawy (2012)

Etablierung neuer Strategien zur beschleunigten und verbesserten Inoskulation von in situ prävaskularisierten Gewebestrukturen

Christine Schwender (2012)

Einfluss verschiedener Nahrungsmittelkomponenten auf die Vaskularisierung von Endometrioseherden und ovariellen Folikeln - Eine experimentelle in vivo Studie am Syrischen Goldhamster

Nora Anne Regelin (2012)

Transplantation von Lungengewebe in die Rückenhautkammer der Maus : Charakterisierung und Homing von endothelialen Progenitorzellen

Annika Elisabeth Marianne Ballázs (2012)

Transplantation von Lungengewebe in die Rückenhautkammer der Maus:

Die Modulation des Homing von epithelialen Progenitorzellen in einen Ischämie-Reperfusionsschaden der implantierten Lunge

Gunnar Jensen (2013)

In Vivo Analyse der inflammatorischen und angiogenen Gewebereaktion auf die Implantation unterschiedlicher 3D-Biomaterialien für Tissue Engineering

Nora Verena Schmid (2013)

Die Heilung von Inzisionswunden nach lokalem Weichteiltrauma:

Eine intravitalmikroskopische Untersuchung an der Maus

Anna Benz-Weißer (2013)

Hepato-arterielle Infusion und systemische Applikation von Cetuximab, Oxaliplatin, und Irinotecan :

Ein Vergleich der Wirkung einer lokoregionären und der systemischen Therapie auf CC531 kolorektale Lebermetastasen im Rattenmodell

Indra Navina Dahmke (2014)

In vitro und in vivo Analysen der anti-kanzerogenen Aktivität von Curcumin und Deketencurcumin am murinen malignen Melanom

David Brandhorst (2014)

Hepato-arterielle Infusion Infusion der monoklonalen Antikörper Cetuximab und Bevacizumab in Kombination mit Oxaliplatin bzw. Irinotecan an einem Metastasenmodell der Rattenleber

Dilu Feng (2014)

Vascularization in the pathogenesis and treatment of endometriosis

Nils Uwe Gola (2014)

Perigraftreaktion von unbeschichteten Dacron- und antibakteriell beschichteten Silber-Dacron-Gefäßprothesen:

Eine quantitative Analyse am tierexperimentellen Rückenhautkammermodell der Maus

Jeannette Rudzitis-Auth (2015)

Die Einfluß der Phytotherapeutika Resveratrol und Xanthohumol auf die Vaskularisierung und das Wachstum von Endometrioseherden

Sascha Kleer (2015)

Isolierte mikrovaskuläre Fragmente aus Fettgewebe als Vaskularisierungseinheiten für das Tissue Engineering

Antonia E. Vorsterman van Oijen (2015)

In vitro und in vivo Analyse der anti-angiogenen Wirkung von 4-Hydroxybenzylalkohol

Regina Walser (2015)

Herstellung von Co-Kultur-Sphäroiden als Vaskularisierungseinheiten für das Knochen-Tissue Engineering

Moritz Johannes Strowitzki (2015)

Die Wirkung des Phosphodiesterease-3 Inhibitors Cilostazol auf das Tumorwachstum von kolorektalen Lebermetastasen nach ausgedehnter Leberteilresektion

Anika Julia Gittler (2015)

Die hepatoarterielle Infusion von Temsirolimus inhibiert das Tumorwachstum kolorektaler Lebermetastasen auch nach Wachstumsstimulation durch Pfortaderastligatur oder Leberteilresektion

Ulrich Keppler (2015)

Einfluss der arteriellen Leberischämie auf die Morphologie der Gallengänge in einem Modell zur intrahepatic ischemic-type biliary lesion an der Ratte

Timo Schank (2015)

Vaskularisierung implantierterPolyurethan - Scaffolds durch Besiedlung mit Sphäroiden aus mesenchymalen Stammzellen

Christian Ziemann (2015)

Hepato - Arterille Infusion von Bevacizumab, Oxaliplatin und Irinotecan:

Eine Untersuchung zur Wirkung der hepato-arteriellen Infusion im Vergleich zur systemischen Applikation in einem Tumormodell der Rattenleber

Victor A. Augustin (2016)

Vaskularisierung von porösem Polyethylen (MEDPOR® ) unter Einfluss von Macrophage-Activating Lipopeptide-2 (MALP-2) und Sauerstoffplasmabehandlung:

Eine experimentelle in vivo Studie am Rückenhautkammermodell der Maus

Tobias Fritz (2017)

In Vivo Degradation bioresorbierbarer CA10 Scaffolds im Mausmodell

Tanja Schröder (2017)

Der Einfluss von Simvastatin sowie verschiedenen Phosphodiesterase-Inhibitoren auf den Einfluss der Mikrozirkulation in kritisch perfundierten Lappenplastiken am atherosklerotischen Mausmodell