Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Augenheilkunde
Leitung: Prof. Dr. med. Berthold Seitz
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Augenklinik >> Lehre und Forschung >> Verein und Stiftung >> Stiftung Augenheilkunde

 

Stiftung Augenheilkunde Homburg/Saar

 

Vorsitzender:

Univ.-Professor Dr. Berthold SEITZ 
Direktor der Klinik für Augenheilkunde,

Universitätsklinikum des Saarlandes

 

Weitere Vorstandsmitglieder:

Prof. Dr. Achim Langenbucher
Dipl.-Ing. (Univ.)
Leiter des Instituts für Experimentelle Ophthalmologie
an der Universität des Saarlandes
Stellvertretender Vorsitzender

 

Dr. jur. Volker KAWOHL

Justizrat, 1. Vorsitzender des Vereins zur
Förderung der Augenheilkunde an der Klinik für

Augenheilkunde am Universitätsklinikum des Saarlandes e.V.

 

Univ.-Professor emer. Dr. med. Axel BUCHTER

ehem. Leiter Institut und Poliklinik für Arbeitsmedizin

Universitätsklinikum des Saarlandes

 

Horst LINTZ

Steuerberatungsgesellschaft

Kaiserstr. 54-56, 66424 Homburg/Saar


Univ.-Professor emer. Dr. med. Klaus W. RUPRECHT, Ehrenvorsitzender

ehem. Direktor der Klinik für Augenheilkunde,
Universitätsklinikum des Saarlandes

 

Die im Jahre 2005 gegründete Stiftung Augenheilkunde Homburg/Saar hat ihren Sitz in Homburg. Sie verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und nicht eigenwirtschaftliche Zwecke. Sie ist selbstlos tätig.

 

Die Stiftung dient der Förderung der Augenheilkunde an der Universitäts-Augenklinik in Homburg/Saar.

Der Stiftungszweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

 

1. Förderung der Forschung in der Augenheilkunde an der Universitäts-Augenklinik Homburg/Saar,
insbesondere durch Vergabe von Preisen.
2. Förderung der Lehre an der Universitäts-Augenklinik Homburg/Saar
3. Förderung der Krankenversorgung an der Universitäts-Augenklinik Homburg/Saar

 

Organe der Stiftung sind der Stiftungsvorstand (6 Mitglieder).
Einzelheiten der Verwirklichung des Stiftungszweckes werden durch die Stiftungssatzung geregelt.

 

Sitz Homburg/Saar

 

Bankverbindung:

Kreissparkasse Saarpfalz, Homburg

IBAN: DE08 5945 0010 1011 5047 33

 

Nähere Auskünfte erteilt Herr Professor Dr. Berthold Seitz, Direktor der Klinik für Augenheilkunde

Universitätsklinikum des Saarlandes

Kirrberger Str. 100, 66424 Homburg/Saar

Telefon (06841) 16-22387, Fax (06841) 16-22400.