Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Dekanat
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Lehre >> Dekanat >> Studiendekanat >> HOMCampusMedNews

HOMcampus MedNews

Sommersemester 2018

#13

 

Liebe Studierende, liebe Mitglieder unserer Medizinischen Fakultät,


nein, abergläubig sind wir nicht, auch wenn wir jetzt die Struktur unseres Newsletters zur 13. Ausgabe verändern. Nach vielerlei Rückmeldungen und einer langen Diskussion in der Studienkommission glauben wir, dass die Attraktivität des Newsletters durch diese Veränderung zusätzlich gewinnen wird.


Der Inhalt des Newsletters soll nun folgende Aspekte beinhalten:
1. Ansprechpartner für die Lehre mit E-Mail und Telefonnummer
2. Ansprechpartner eines Studentensekretariates mit E-Mail und Telefonnummer
3. Prüfungs-/Klausurergebnisse des letzten Semesters
4. Neuigkeiten des „studentischen Lebens“ aus den Instituten und Kliniken (z.B. Skills Lab, Sono für Students etc., Lehrkonzepte, Lehrpreise, Studentische Projekte, Neuigkeiten aus der PJ Faculty…)
5. Die Kolumne „Abgewogen: Die persönliche Meinung“
6. Thema Dissertation: 2 Institute stellen sich vor


Gerne erwarten wir hierzu auch wieder Ihre Beiträge für den nächsten Newsletter – besonders für die Kolumne.


Ich gehe davon aus, dass der Newsletter Ihnen in der neuen Aufmachung gut gefallen wird und Sie interessante und nützliche Beiträge finden.


Mein besonderer Dank gilt dem Redaktionsteam für die erneut tolle Arbeit.
Viel Freude beim Lesen!
Ihr
Norbert Graf
Studiendekan

Impressum

Herausgeber
Der Studiendekan
Univ.-Prof. Dr. Norbert Graf

Redaktion Fachschaftsrat Medizin
Stefan Königsbüscher

Redaktion Vorklinik
Dr. Kurt W. Becker, Anatomie

Redaktion Klinik
Dr. Caroline Stokes, Innere Medizin
Dr. Patric Bialas, Anästhesie
Prof. Dr. Alessandro Bozzato, HNO

Redaktion Fachschaftsrat Zahnmedizin

Redaktion Zahnmedizin
Prof. Dr. Frank Nothdurft

Kontaktadresse
Studiendekanat @uks.eu
Dekanat, Gebäude 15
66424 Homburg

Telefon
+49 (0) 6841 16 26072

Telefax
+49 (0) 6841 16 26324