Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Innere Medizin IV - Nieren- und Hochdruckkrankheiten
Leitung: Prof. Dr. Danilo Fliser
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Medizinische Kliniken >> Innere Medizin IV >> Lehre >> HOM-KIT >> HOM-KIT-Clinic: klinischer Studienabschnitt >> Termine HOM-KIT-Clinic Themen-Kurs IV: "Lets talk about sex"

HOM-KIT Clinic Themen-Kurs IV: "Lets talk about Sex"

Name der Veranstaltung

HOM-KIT Clinic Themen-Kurs IV: "Lets talk about Sex"

Kommunikationskompetenz zu Sexualität/ Sexualanamnese im Zusammenhang mit dem Beratungsbedarf von PatientInnen zu HIV und anderen  sexuell übertragbaren Erkrankungen.

Zielgruppe

Klinische Semester & PJ

Veranstaltungstag

Diese Veranstaltung wird erst wieder im Sommersemester 21 angeboten

Zeitlicher Rahmen

Tagesseminar, 10:30 bis 16:30 Uhr (einschließlich Pausen)

Veranstaltungsort

Seminarcontainer an der Mensa

Wahlpflichtfach

HOM-KIT-Clinic ist als Wahlpflichtfach für den klinischen Studienabschnitt anerkannt.

Teilnahme

Es erfolgt eine Bestätigung ("Schein") der Teilnahme.

Verbindliche Anmeldung

Bitte schicken Sie uns Per folgende Personen bezogene Daten:

 

- Name/ Vorname

- Geburtsdatum/ Geburtsort

- Matrikelnummer/ Fachsemester

- Datum des HOM-KIT Themen-Seminars

Rückfragen

Dipl. Psych. R. D'Amelio

Tel: 06841/16-23507

 

Mit diesem HOM-KIT-Clinic Themen-Kurs möchten wir Medizinstudierende im klinischen Studienabschnitt dabei unterstützen, Ihre Kommunikationskompetenz zu Sexualität/ Sexualanamnese im Zusammenhang mit dem Beratungsbedarf von PatientInnen zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Erkrankungen (STI) zu verbessern. Ferner geht es darum, den zukünftigen Ärztinnen und Ärzten die Lebenswelten von Menschen mit erhöhtem HIV/STI-Risiko näher zu bringen und Vorurteile als mögliche Barrieren in der Diagnostik und Therapie abzubauen. Neben einer Informationsvermittlung soll insbesondere die praktische Erhebung einer Sexualanamnese, die Durchführung von präventiven Gesprächen sowie die Überbringung von "Bad News" in diesem Kontext im Vordergrund stehen. Damit dies unter realitätsnahen Bedingungen geübt werden kann, werden Simulationspatienten wie auch -Angehörige zum Einsatz kommen (professionelle Schauspieler).

 

Dozent: Prof. Dr. Dr. Sören Becker, Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene

HOM-KIT Ansprechpartner

Dipl.-Psych.
D'Amelio
, Roberto
06841/16-15850