Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Innere Medizin II - Gastroenterologie und Endokrinologie
Leitung: Univ.-Prof. Dr. Frank Lammert
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Medizinische Kliniken >> Innere Medizin II >> Klinik

Ambulanz: Wo das Leben pocht

In der Ambulanz im 1. Obergeschoss in Gebäude 77 werden jährlich mehr als 10.000 Patientinnen und Patienten ambulant untersucht. Wir bieten verschiedene Spezialambulanzen zur umfassenden und gezielten Betreuung der Patienten an. Dabei nehmen die Aufklärung über Art und Prognose der Erkrankung sowie die Planung diagnostischer Maßnahmen und die Erarbeitung individueller Behandlungstherapien einen besonderen Stellenwert ein.

 

Gastroenterologische Ambulanz und Gastroenterologische Onkologie

 

Behandlung von Patienten mit

  • Funktionellen und organischen Magen- und Darmerkrankungen
  • Chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
  • Erkrankungen der Speiseröhre und der Bauchspeicheldrüse
  • Tumoren im Gastrointestinaltrakt mit Durchführung von ambulanter Chemotherapie

 

Hepatologische Ambulanz

 

Behandlung von Patienten mit

  • Virushepatitiden
  • Autoimmunhepatitiden
  • Cholestatischen Lebererkrankungen
  • Hereditäre und metabolische Lebererkrankungen
  • Leberzirrhose
  • Vor- und Nachbehandlung  einer Lebertransplantation

 

Endokrinologische Ambulanz und Diabetesambulanz

 

Behandlung von Patienten mit

  • Erkrankungen der Schilddrüse, der Nebenschilddrüsen, der Hirnanhangdrüse, der Nebennieren oder der Sexualorgane
  • Diabetes mellitus (Typ1, Typ 2,) mit den assoziierten Begleiterkrankungen

 

Für Patienten mit einem diabetischem Fußsyndrom steht eine diabetologische Fußambulanz zur Verfügung.

 

Ernährungsmedizinische Ambulanz

 

Individuelle Beratung bei

  • Adipositas
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Zöliakie  (Sprue)
  • Leberzirrhose
  • Kurzdarmsyndrom
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Untergewicht infolge von Tumorerkrankungen
  • Enteraler und parenteraler Ernährung für ambulante und stationäre Patienten

Terminvereinbarung

Telefon 06841/16-23210 oder -23211
Fax 
06841/16-23213

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag
07.45 - 16.00 Uhr
Freitag
07.45 - 14.30 Uhr