Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie
Leitung: Prof. Dr. Norbert Graf
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Kinder- und Jugendmedizin >> Klinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie >> Fortbildungen

Fortbildung

Symposium Kinderschmerzmedizin und Kinderpalliativversorgung

17. Juni 2009  16:00 - 18:30 Uhr

 

Im erweiterten Einzugsgebiet (Saarland, Westpfalz, Luxemburg) des Universitätsklinikums leben ca. 900 palliativ zu versorgende Kinder und 7.500 chronisch schmerzkranke Kinder für die bislang keine spezialisierte zentrale Anlaufstelle hier in der Region existiert.

 

Kinder und Jugendliche haben ihre sehr spezifischen Bedürfnisse und ihre Betreuung findet unter besonderen psychosozialen und epidemologischen Bedingungen statt. Die im Erwachsenenbereich bereits etablierten spezialisierten Einrichtungen und Strukturen fehlen bei pädiatrischen Patienten noch weitestgehend.

 

So existiert bundesweit erst eine Institution für Kinderschmerztherapie. Auch ist bislang deutschlandweit erst eine einzige Kinderpalliativstation in Planung und das nächste Kinderhospiz ist von uns aus betrachtet in Wiesbaden.

 

Dies zeigt auf, welche besonderen Herausforderungen bestehen, denen man mit einem Zentrum für Kinderschmerztherapie und Palliativmedizin ein Stück weit eher gerecht werden wird.

 

Das Symposium soll einen Überblick über Chancen, Möglichkeiten und Grenzen pädiatrischer Schmerztherapie und Palliativmedizin bieten.

 

Der Eintritt ist frei. Zur besseren Planung bitten wir Sie um eine unverbindliche Anmeldung bis zum 08.06.2009.

 

Weitere Information und Anmeldung

PD Dr. Sven Gottschling

Universitätsklinikum des Saarlandes
Gebäude 9, Station KK05

Tel:  06841 1628411
Fax: 06841 1628424
Mail: sven.gottschling(at)uks.eu