Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Allgemeine Chirurgie, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie
Leitung: Prof. Dr. Matthias Glanemann
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Chirurgie >> Allgemeinchirurgie >> Infos für Ärzte >> Fortbildungen >> 2017 >> 1. Quartal 2017

Programm für die gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der

Klinik für Allgemeine Chirurgie, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie

und der Klinik für Innere Medizin II vom 01.01.2017 bis 31.03.2017

Datum Thema Referent

12.01.2017

Update Eosinophile Ösophagitis

Dr. M. Reichert, Innere Medizin II

19.01.2017

Ernährung nach Adipositas-chirurgischen Eingriffen

Fr. Deluiz- Ecker

26.01.2017

Periinterventionelles Gerinnungsmanagement aus kardiologischer und gastroenterologischer Sicht

PD Dr. S. Schirmer und Dr. M. Krawczyk, Innere Medizin II und III

02.02.2017

Chronische Wunden - Wundheilung, Wundmanagement und Möglichkeiten der kausalen Therapie am Bsp. Ulcus cruris, Diabetischer Fuß und Dekubitus

Fr. Hyppa, Chirurgie

09.02.2017

Lebererkrankungen in der Schwangerschaft

Dr. I. Papapostoli, Innere Medizin II

16.02.2017

Inkontinenz: Formen und Therapie

Fr. Dr. Schulz-M., Chirurgie

23.02.2017

Gastrointestinale Manifestationen bei Neurofiromatose Typ 1

J. Ecker, Innere Medizin II

02.03.2017

Ferien

 

09.03.2017

Ernährung des kritisch Kranken

Fr. Dr. Knoll, Chirurgie

16.03.2017

Medikamentöse Therapieoptionen bei CED im Jahr 2017: ein Überblick

A. Ecker, Innere Medizin II

23.03.2017

DGCH Kongress

 

30.03.2017

Chirurgische Therapieoptionen bei CED

Fr. Mikneviciute, Chirurgie

Bei Tausch oder Verhindertsein bitte rechtzeitige Kontaktaufnahme mit:

Für Anregungen oder Themenvorschläge sind wir dankbar!