Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Volk
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Klinische Zentren und Einrichtungen am UKS >> Anästhesiologie >> Weiterbildung

 

 

Sie wollen Anästhesist werden?

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Strukturierte curriculare Weiterbildung:
    - Einarbeitung durch einen persönlichen Tutor
    - quartalsweise Bereichsrotation und Erlernen sämtlicher anästhesiologischer Verfahren
    - begleitende Rotationsgespräche mit dem/der jeweiligen Oberarzt/Oberärztin
    - jährliche Weiterbildungsgespräche mit dem Weiterbildungsbefugten
  • Training in unserem Simulationszentrum während der Weiterbildung
  • Kompetenzerwerb in den Schwerpunkten Kinderanästhesie, Kardioanästhesie, Notfallmanagement
  • Kompetenzerwerb im Umgang mit Ultraschall in den Bereichen Regionalanästhesie, Notfallsonographie, Intensivmedizin und Kardiochirurgie
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin am eigenen Notarztstandort mit finanzieller Unterstützung durch das Universitätsklinikum
  • Zusatzbezeichnungen Spezielle Intensivmedizin und Spezielle Schmerztherapie
  • Zahlreiche klinikinterne Fortbildungsangebote in unserem Fachgebiet sowie fächerübergreifend
  • Möglichkeit zur Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen
  • Möglichkeit zur Promotion und Habilitation, Mitwirkung in einer unserer zahlreichen Forschungs- und Arbeitsgruppen
    (z.B. Ausatemluftanalytik, Regionalanästhesie, Sonographie, inhalative Sedierung)
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld (flexible und individuelle Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungsmöglichkeiten
    in direkter Nähe zum Universitätsklinikum

 

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserer Klinik haben, bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbermanagemntsystem:

http://bewerbung.uks.eu/index.php?id=16&no_cache=1


 

Für Fragen stehen Ihnen unsere Oberärztin Frau Dr. Kubulus (christine.kubulus @uks.eu) und unsere Assistentensprecher  Frau Feldle (julia.feldle @uks.eu) und Herr Wirtz (lukas.wirtz @uks.eu) jederzeit zur Verfügung.