Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Strahlenschutz
Strahlenschutzbevollmächtigte Dr. Yvonne Lorat
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Klinische Zentren und Einrichtungen >> Ärztliche Direktion >> Strahlenschutz >> Kurse >> Kenntniskurse >> 90h nach RÖV

90 Std. Kenntniskurs nach Röntgenverordnung ( RöV )

( 30 Stunden Theorie und 60 Stunden Praktikum )

 

Pflegepersonal, Arzthelfer/ innen, medizinisch- technische Assistenten (Labor etc.) und Personen mit

einer sonstigen abgeschlossenen medizinischen Ausbildung

 

 

 

Kurs zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz in der Röntgendiagnostik für Personen mit sonstiger abgeschlossener medizinischer Ausbildung

Dauer - 90 Stunden (davon 60 Stunden praktische Demonstrationen und Übungen; die praktischen

Übungen sind in Gruppen von 6 bis maximal 8 Teilnehmern durchzuführen)

Voraussetzung sind Grundkenntnisse in der Anatomie

 

Themen/ Inhalte

 

Theoretischer Teil

Anatomie und Röntgenanatomie

  • Allgemeine Begriffe und Kennzeichnungen
  • Allgemeine Knochen- und Gelenklehre
  • Atemorgane
  • Herz und Blutkreislauf
  • Verdauungstrakt
  • Harntrakt und Geschlechtsorgane

Röntgenaufnahmetechnik

  • Erzeugung und Eigenschaften von Röntgenstrahlung
  • Ausbreitung und Wirkungen der Röntgenstrahlung
  • Dosisbegriffe und Dosimetrie
  • Röntgendiagnostische Untersuchungsmethoden und Untersuchungsgeräte einschließlich digitaler Bilderzeugung
  • Röntgenfilm und Filmverarbeitung
  • Belichtungstechnik
  • Bildgüte und Bildgütebewertung

Spezieller Strahlenschutz

  • Biologische Wirkungen von Röntgenstrahlen
  • Strahlenschutz der Beschäftigten
  • Strahlenschutz der Patienten
  • Rechtfertigende Indikation und Dosisminimierung
  • Referenzwerte und Arbeitsanweisungen
  • Strahlenschutzvorrichtungen und Strahlenschutzmittel
  • Röntgenuntersuchungen bei Schwangerschaft

Dokumentationspflichten

Praktischer Teil

Demonstrationen

  • Röntgenaufnahme- und Durchleuchtungseinrichtungen: Aufbau, Funktion, Strahlenschutzsituation
  • Filmentwicklung
  • Einsatz und Wirkung von Strahlenschutzmitteln
  • Typische Aufnahmefehler

Praktische Übungen der Kursteilnehmer zur Einstellung und Belichtung von Röntgenaufnahmen

  • Schädel-, Stamm- und Extremitätenskelett einschl. Spezialaufnahmen
  • Thorax
  • Abdomen
  • Röntgendiagnostik bei Kindern

Praktische Übungen der Kursteilnehmer zur Qualitätssicherung

  • Konstanzprüfung Direktradiographie
  • Konstanzprüfung Dokumentationseinrichtung