Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Einzelansicht_News >> Aktuellesseite

Aktuellesseite

09.06.2018
VeranstaltungenAktuelles
Sport bei Krebserkrankungen – UKS-Experten informieren in Zweibrücken

Am Samstag, 09. Juni 2018, informiert die Klinik für Neurochirurgie des Universitätsklinikums des Saarlandes UKS von 10 bis 16 Uhr über das Thema Sport bei Krebserkrankungen in Zweibrücken. Zusammen mit der Vereinigten Turnerschaft Zweibrücken (VTZ) wird Betroffenen, Angehörigen, Interessierten und Medizinern ein vielfältiges Programm in der Festhalle Zweibrücken (Saarlandstraße 9 in 66482 Zweibrücken) geboten. Der Eintritt ist frei.


Mit der Veranstaltung im Rahmen des Welthirntumortages 2018 möchten die Klinik und die VTZ verschiedene Aspekte des Sports für Krebserkrankte beleuchten. „Eine Krebserkrankung ist eine sehr belastende Erfahrung und die Therapie und Nachsorge erstreckt sich oft über viele Jahre. Körperliche Aktivität führt nicht nur zu einer besseren Belastbarkeit und psychischen Stabilität, sondern verbessert auch das körperliche Wohlbefinden und die Immunaktivität“, erklärt Prof. Dr. Joachim Oertel, Direktor der Klinik für Neurochirurgie am UKS in Homburg. Die VTZ ist ein klassischer Turnverein, der sich in den zurückliegenden Jahren immer weiter für den Gesundheitssport geöffnet hat. Im Rahmen des Aktionstages möchte der Verein die theoretischen Informationen aus den wissenschaftlichen Vorträgen durch praktische Sportübungen veranschaulichen.

In den Vorträgen wird es neben dem Aspekt Sport auch um eine sinnvolle Ernährung bei Krebserkrankungen und um psychotherapeutische Ansätze gehen. In einer Experten-Fragestunde erläutert ein UKS-Mediziner spezielle Fragen rund um Hirntumoren und Hirnmetastasen. Die praktischen sportlichen Vorführungen reichen von Funktionstraining an Geräten und der Vorstellung der Krebssportgruppe über Sturzprophylaxe bis hin zu Yoga und Nordic Walking.

 

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

 

Kontakt
Prof. Dr. Joachim Oertel

Direktor der Klinik für Neurochirurgie

Universitätsklinikum des Saarlandes

Gebäude 90.5

Kirrberger Straße

66421 Homburg

Tel. 0 68 41 / 16 - 2 44 00

Fax 0 68 41 / 16 - 2 44 80

E-Mail Joachim.Oertel @uks.eu

 

www.uks.eu/neurochirurgie