Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Einzelansicht_News >> Aktuellesseite

Aktuellesseite

02.01.2014
Aktuelles
Dr. med. Dominik Linz vom UKS in Homburg erhielt den Dr. Adalbert-Buding-Förderpreis für Hochdruckforschung 2013

Dr. med. Dominik Linz erhielt am 12. Dezember 2013 den Dr. Adalbert-Buding-Förderpreis für die Hochdruckforschung 2013 von der Deutschen Hochdruckliga (DHL), Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention, im Rahmen des wissenschaftlichen Kongresses in Münster.

Dr. Dominik Linz      Foto: privat

Dr. Linz, Mitarbeiter der Klinik für Innere Medizin III (Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin, Direktor Prof. Dr. Michael Böhm), erhielt den Förderpreis für seine wissenschaftlichen Arbeiten zur Entstehung von Herz-Rhythmusstörungen beim Schlafapnoesyndrom und hohem Blutdruck.

Der Mediziner charakterisierte die zugrundeliegenden Mechanismen der Entstehung von Rhythmusstörungen bei diesen häufigen zum Hochdruck und zur Herzmuskelschwäche vorliegenden Schlafstörungen.

Dr. Linz arbeitet seit 4 Jahren in Homburg/Saar und hat für seine wissenschaftlichen Arbeiten bereits mehrere Preise erhalten.

 

Informationen über die Klinik im Internet: www.uks.eu/kardiologie

 

 

Kontakt für Journalisten:

Dr. med. Dominik Linz, Klinik für Innere Medizin III

Prof. Dr. med. Michael Böhm, Direktor der Klinik für Innere Medizin III

Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin

Universitätsklinikum des Saarlandes

Kirrberger Strasse

66421 Homburg / Saar

Sekretariat: Tel.: (+49) 0 6841 1623372