Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Einzelansicht_News >> Aktuellesseite

Aktuellesseite

28.02.2013
Aktuelles
Besondere Leistungen herzchirurgischer Forschungsaktivitäten gewürdigt

Die Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG) hat auf ihrer Jahrestagung in Freiburg am 17.02.2013 die besonderen Leistungen von acht Ärzten und Wissenschaftlern mit Preisen gewürdigt.

Dr. Sarah Kirsch, Foto: Carsten Simon

Der Nachwuchsförderpreis der DGTHG wurde an Sarah Kirsch (29), Assistenzärztin im Fachbereich Nephrologie am Universitätsklinikum des Saarlandes, vergeben.

Mit dem Nachwuchsförderpreis werden jährlich experimentelle und klinisch relevante Promotionsarbeiten aus dem gesamten Bereich der Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie ausgezeichnet. Kirsch evaluierte in ihrer Arbeit an Mäusen, wie das Hormon Erythropoietin (EPO) das Herzgewebe bei einer Herztransplantation schützen kann.

 

 

(Textpassage der Presseinformation der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie e.V.)