Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Einzelansicht_News >> Aktuellesseite

Aktuellesseite

20.11.2013
Aktuelles
Auszeichnung der American Heart Association für Homburger Arzt und Wissenschaftler Dr. Felix Mahfoud vom UKS in Homburg

Anlässlich der 67. Jahrestagung der American Heart Association (67th Annual Meeting of the American Heart Association Council for High Blood Pressure Research Conference) in New Orleans, USA, wurde die beste Publikation des Jahres 2012 im Bereich Hochdruckforschung/Klinische Wissenschaft ausgezeichnet.

Dr. Felix Mahfoud

Dr. Felix Mahfoud von der Klinik für Innere Medizin III des UKS in Homburg (Direktor Prof. Dr. Michael Böhm) wurde für seine Arbeit über den Blutfluss in den Blutgefäßen nach der Verödung von Nierennerven bei Patienten mit therapieresistentem arteriellem Bluthochdruck geehrt.

Veröffentlicht in: (Hypertension 2012;60:419-424)

Dr. Mahfoud befasst sich seit etwa vier Jahren mit dem Thema der renalen Denervation, der arteriellen Hypertonie und den Folgen für Herz und Niere. Er wurde bereits mehrfach national und international ausgezeichnet.

 

Kontakt für Journalisten:

 

Prof. Dr. Michael Böhm

Direktor der Klinik für Innere Medizin III

Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin Universitätsklinikum des Saarlandes

Kirrberger Strasse

66421 Homburg / Saar

 

Tel.: (+49) 0 6841 1623372

Web: http://www.uks.eu/kardiologie