Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Einzelansicht_News >> Aktuellesseite

Aktuellesseite

02.08.2013
Aktuelles
Blutkonserven der Blutgruppen 0 Rhesus negativ und A Rhesus negativ dringend benötigt

Das Blutspende-Bündnis Saarland weist aktuell darauf hin, dass derzeit ein besonderer Mangel an Blutkonserven der Blutgruppen 0 Rhesus negativ  und  A Rhesus negativ besteht und ruft daher besonders Saarländerinnen und Saarländer mit diesen Blutgruppen auf, zur Blutspende zu gehen. Aber auch Blutkonserven der anderen Blutgruppen werden benötigt, da das Saarland von einer Selbstversorgung mit Spenderblut weit entfernt und auf die zusätzliche Einfuhr von Blut aus anderen Bundesländern angewiesen ist.

 
Unfälle und schwere Erkrankungen können jeden Menschen treffen; von einer Minute zur anderen. Jede Blutspende kann dabei entscheidend helfen, Menschenleben zu retten.

 

Blut gespendet werden kann bei den drei saarländischen Blutspendediensten.
 

Institut für Klinische Hämostaseologie und Transfusionsmedizin
Universitätsklinikum des Saarlandes
Ringstraße 52, Gebäude 1, 66421 Homburg
Tel.: 06841 – 16 22540

Internetseite der Klinik

 

Anmeldezeiten für Dauerspender:
Mo., Die.:       8:00 – 11:45   und    13:00 – 14:45 Uhr
Mi., Do.:        13:00 – 20:00 Uhr


Anmeldezeiten für Erst- und Kontrollspender (über 1-jährige Pause):
Mo., Die.:     08:00 – 11:00   und   13:00 – 14:00 Uhr
Mi., Do.:      13:00 – 18:30 Uhr