Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Aktuelles
Sie befinden sich hier: >> Startseite >> Aktuelles >> Einzelansicht_News >> Aktuellesseite

Aktuellesseite

02.09.2013
Aktuelles
22. HOMBURGER RHEUMAFORUM - Rheumatologie 2013 – Fachveranstaltung für medizinisches Personal

Das Homburger Rheumaforum, die jährliche Fachveranstaltung für medizinisches Personal im UKS, findet am 03.09.2013 im Homburger Schlossberghotel statt und es werden 70 Teilnehmer erwartet.

Organisiert wird die Veranstaltung für Mediziner von der Klinik für Innere Medizin I, der Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie des UKS und dem Rheumazentrum Saarland e.V.

 

 

Rheuma ist ein interdisziplinäres Fachgebiet, wobei die gemeinsame Behandlung von chronisch entzündlich-rheumatischen Erkrankungen durch Orthopäden und Internisten im Mittelpunkt der Veranstaltung steht.

Jenseits dieser Kooperation gehören aber auch weitere Disziplinen wie die Endokrinologie dazu, vor allem wenn das rheumabedingte Osteoporoserisiko noch durch eine langfristige Corticoidtherapie verschärft wird. Deshalb wird die Bedeutung von Osteoporose bei der Behandlung von Rheumapatienten ein Thema der Fortbildung sein.

Rheuma bei Kindern, Therapiekonzepte aus orthopädischer Sicht bei rheumatischen Veränderungen an Hand und Fuß sowie das perioperative Management der medikamentösen Rheumatherapie sind weitere Themen. 

 

Das Programm zu der Veranstaltung finden Sie hier.